Schlagwort-Archive: Neoliberalismus

Warum die Erleichterung sehr später (bis zum Zeitpunkt der Geburt) Abtreibungen?

Im US-Staat New York wurde kürzlich ein entsprechendes Gesetz beschlossen. Hier einige Informationen dazu. In Erinnerung ist ja, dass in Deutschland die Jusos auf ihrem Bundeskongress November/Dezember 2018 einen entsprechenden Vorschlag gemacht haben. Klein-Kevin ist seitdem bekannt. Warum das alles? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Kirche, Krise, Kunst, Leben, Liebe Sex, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alte weisse Frauen?

Der Erfolg könnte größer sein! Berichtet wird, dass Frauen in den USA endlich die Führung des MIK, des militärisch-industriellen Komplexes übernommen haben. Eine Freudenbotschaft für jeden Feministen. Doch der Fortschritt verlangt mehr: Diese Führerinnen sollten bitte jung (gerne 15 bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kein Witz, Krieg, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Als der Kaiser verkündete: „UNTEILBAR!“…

hätten alle Alarmsirenen schrillen sollen. Stattdessen breitete sich Wohlbehagen aus. Hatte doch Schiller schon gesagt: Wir wollen sein ein einzig Volk von Brüdern, in keiner Not uns trennen, noch Gefahr“ und schien nun im Alltag angekommen zu sein. Im August … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 40 Kommentare

Die Tragik und die dreifache Schande von Chemnitz

Dass es am Rande eines Volksfestes einen Streit gibt, in dessen Verlauf drei Männer niedergestochen oder, wie auch formuliert wird, abgeschlachtet werden und in der Folge einer von ihnen stirbt, ist kein „volkstümlicher Betriebsunfall“ im Gefolge von zu viel Alkohol … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Eine Fleißarbeit der neoliberalen „Linken“, um Merkel an der Macht zu halten

Hier folgt vorerst keine Analyse des Aufrufs „Solidarität statt Heimat“, den derzeit knapp 12000 Menschen unterschrieben haben. (Keine Zeit zur Analyse! Mich ruft die Sonne, der Garten, das Akkordeon.) Die Aussage (zugleich Provokation) steckt bereits in der Überschrift – übrigens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

AfD – die Folge des Neoliberalismus und der Flüchtlingspolitik

Ich habe Johannes S. vor Jahren durch unsere gemeinsame Mollat-Solidarität als einen politisch aktiven Demokraten kennengelernt, der bürgerschaftliches Engagement wirklich ernst nimmt. Gern gebe ich ihm Gelegenheit, seine Sorgen und Überlegungen zu aktuellen Gefährdungen der Demokratie in Deutschland zur Diskussion zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

Fundstück – 21.12.2017 – Vom Fehlen einer „linken Erzählung“

„Bevor nicht eine linke Theorie und Erzählung entwickelt worden ist, die es an Komplexität mit dem Neoliberalismus aufnehmen kann, ist der Linkspopulismus in unserer Gesellschaft zum Scheitern verurteil. Denn seine Leitunterscheidung zwischen Proletariat und Kapitalisten hat keinen Resonanzraum mehr, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare