Archiv der Kategorie: Krise

Feuerlinien

Als Putin seine Idee einer multipolaren Welt vorstellte, wurden Hoffnungen geweckt. Nicht mehr das Diktat der einen Macht, die borniert genug ist, sich zur exzeptionellen zu erklären! Die Mächte würden ihre wechselseitigen Interessen benennen, abwägen und schrittweise allseits förderliche, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Trump

Wir erleben das erbitterte Ringen um die Entscheidung, ob die Strategie der „NWO“, also des Weltdiktats des US-amerikanischen Imperialismus (+ engste imperialistische Verbündete) oder ob die Strategie der „Multipolaren Weltordnung“, die vor allem von China und Russland vorangetrieben wird, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Doppel-Fundstück – 16.5.2017 – zynisch aber wahr

„Der Krieg NATO-Europa gegen Russland wird nicht mal mehr ein Krieg sein, sondern ein Zusammenschlagen dummer Völker und ihrer Pseudoeliten (die Rechte von Homosexuellen in der Tschetschenischen Republik interessieren sie also!) durch Russland, von welchem Europa schon so oft auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Krieg, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Gehört freies Denken zu dem Einfachen, das schwer zu machen ist?

Gedanken über die Berliner „Freidenker im Gespräch“ Es gab Zeiten, zu denen ich Brechts „Lob des Kommunismus“ mit Inbrunst deklamiert habe – weil die großen Wahrheiten so unprätentiös daherkamen. Auch Ernst Busch hat das kleine Gedicht sympathisch unpathetisch vorgetragen, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Krise, Lenin, Materialismus, Mensch, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wer schrieb „Der Liberalismus als höchstes Stadium des Kapitalismus“?

Niemand? Welch ein Mangel! Da hat man sich seit einem Jahrhundert mit offenbar (Vorsicht Ironie!) leeren Worthülsen, wie „Imperialismus“ herumgeschlagen, während es in Wahrheit um viel Größeres hätte gehen müssen: Um Offen-, Offen-,  Offenheit zum Beispiel, um die familiale Karriere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Fundstück – 1.5.2017 – „hands off“ ;-))

Aus einem Kommentarstrang: „Und da wir schon bei serb. „Nettigkeiten“ sind. Milorad Dodik (Präsident der Republika Srpska- in Bosnien) schreitet bei einer Gedenkveranstaltung der Opfer des Ustasa-Regimes in WW2 die Ehrengäste ab und schüttel die Hände. Bis auf eine Hand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, kein Witz, Krieg, Krise, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Fundstück – 30.4.2017 – USA-Schulden

„Unter der Obama-Administration verdoppelten sich die Schulden, wofür er sich selbst eine Medaille verlieh. Ihn als Scharlatan zu bezeichnen, ist eine groteske Untertreibung, da selbst eine Marionette fähiger ist. Die Schulden – unten in Form gestapelter 100 $-Scheine grafisch dargestellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar