Schlagwort-Archive: Superreiche

Transatlantischer Elitenfaschismus und Tiefer Staat. (III)

Gastbeitrag von Ullrich Mies, 3. Teil Tiefer Staat Als den Tiefen Staat des transatlantischen Elitenfaschismus bezeichne ich die nach 1990 entstandenen bzw. sich konsolidierenden neokonservativen Netzwerke in Parteispitzen und Regierungen, Think Tanks, korrupter Wissenschaft und Publizistik, Rüstungswirtschaft, NATO, EU, Finanzwirtschaft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Transatlantischer Elitenfaschismus und Tiefer Staat. (II)

Gastbeitrag von Ullrich Mies, 2. Teil Ausgehend vom Weltbeherrschungsanspruch der westlichen Führungsmacht USA haben die neokonservativen Netzwerker der USA und Europas die „westlichen Demokratien“ seit 1990 in Fassadendemokratien transformiert1 und den Aufstieg des Finanzkapitalismus durch Deregulierungen aller Art ermöglicht.2 Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Transatlantischer Elitenfaschismus und Tiefer Staat. (I)

Gastbeitrag von Ullrich Mies Die Regierungen der westlichen Fassadendemokratien sahen sich nach dem Kollaps der UdSSR 1990/1991 als Siegermächte eines Systemkampfes. Sieger schreiben die Geschichte und darum kam für die politischen Führungen der USA und ihre europäischen Statthalter eine an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

„soziale Schere“

Zu den auffälligsten Erscheinungen unserer Zeit (und zu den verhängnisvollsten, wie ich meine) gehört das Desinteresse der entpolitisierten Massen an der Reichtumsverteilung. Zur alljährlichen Oligarchenversammlung mit Anhang in Davos erscheint regelmäßig ein Bericht von Oxfam (selbst regierungsnah) zur Vermögensungleichheit in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Kirche, Krieg, Kunst, Machtmedien, Musik, Realkapitalismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Machtforschung

In meinen „Fünf Thesen“ über die gesellschaftliche/weltpolitische Situation in unserer Zeit habe ich mit Nachdruck auf die Rolle der reichsten Machthaber und mächtigsten Ausbeuter hingewiesen. Dazu habe ich die „Weltelite“ hervorgehoben (wenn auch in allgemeiner Form). Eine solche Betrachtungsweise ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Migration ist zur Waffe der Machthaber und Ausbeuter geworden

Wie versucht wird, Migration gegenwärtig als Instrument des „Regime Change“ einzusetzen, habe ich gestern dokumentiert. Wie mit dem UN-MIGRATIONSPAKT vorangetrieben wird, Migration zur melkenden Kuh für die Ausbeuter der Welt zu machen (für die transatlantisch-zionistisch-wahabitischen Superkapitalisten), wird hier analysiert. Dank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krieg, Krise, Leben, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Fünf Thesen und ein Bild zur Lage der Dinge

Neoliberalismus, „Globalisierung“: Wirtschaftsprofessoren (Neoliberale, Marktradikale) hatten unausgeschöpfte Potentiale des Kapitalismus identifiziert. Ab den 70er Jahren haben politische Führer, ab den 80er Jahren namentlich Thatcher und Reagan, eine offensive Politik zur Erschließung dieser Potentiale betrieben. In der Folge kam der sowjetisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Kirche, Krieg, Krise, Leben, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 33 Kommentare