Archiv der Kategorie: Realsozialismus

Fundstück – 2. 12. 2018 – „Falconer“ von John Cheever

„Die neuen Gebäude der Universität setzten die menschlichen Maßstäbe außer Kraft; sie sprengten die menschliche Einbildungskraft und die wildesten Menschheitsträume. Die Brücken, über die er zur Universität fuhr, waren das Destillat von Planungscomputern, die so etwas wie einen mechanischen Heiligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krise, Kunst, Literatur, Realkapitalismus, Realsozialismus | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Beobachtungen eines Nicht-Außenstehenden beim #Aufstehen in Oranienburg/Oberhavel und Umgebung

1 Als wir zum ersten Mal zusammenkamen, waren wir zwölf Personen. Vorgestern trafen wir uns zum zweiten Mal. Da waren wir 22 (+2, die sich entschuldigt hatten). Da wir von der „Aufstehen-Zentrale“ erfahren haben, dass sich 211 Menschen aus OHV … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Leben, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

Wenn es spät wird… (2)

Wer über Altersweisheit nachdenkt, sollte nüchtern und selbstkritisch bleiben. Das Bild vom geschwätzigen Alten warnt. Ohnehin fällt einem der sprichwörtliche „alte Narr“ein. Andererseits heißt es: „Kinder und Narren sagen die Wahrheit.“ Vielleicht hängen Weisheit und Narretei zusammen? (Wikipedia mit einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Leben, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fundstück – 6.11.2018 – ein Kalauer

Mein heutiges Fundstück ist wirklich nichts weniger als dieses „Ich ging im Walde so für mich hin…“. Im Gegenteil, seit langem blicke ich regelmäßig dahin, wo diese Perle dieses nützliche Werkzeug zu finden ist. Ich habe es aber zu selten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Fundstück – 23.10.2018 – Wenzel

„Aus welchem Antrieb entstehen Ihre Lieder? Es gibt zwei Ausgangspunkte, zu schreiben: Zorn und Liebe. Zorn ist das erste Wort der »Illias«. Man will mit diesem Zorn einen Stachel in das Fleisch schlagen, will die Wunde aktivieren, das Schmerzhafte dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Kunst, Literatur, Musik, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

1932 – die „Rjutin-Plattform“ gegen Stalin – Kapitel 1

Mit der „Rjutin-Platform“ – ihr voller Titel lautet: „Stalin und die Krise der proletarischen Diktatur“  – liegt eine der frühesten prinzipiellen Auseinandersetzungen mit dem Regime Stalins vor, einem Regime der Krise der proletarischen Diktatur und der Pervertierung der sozialistischen Revolution. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Lenin, Materialismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fünf Thesen und ein Bild zur Lage der Dinge

Neoliberalismus, „Globalisierung“: Wirtschaftsprofessoren (Neoliberale, Marktradikale) hatten unausgeschöpfte Potentiale des Kapitalismus identifiziert. Ab den 70er Jahren haben politische Führer, ab den 80er Jahren namentlich Thatcher und Reagan, eine offensive Politik zur Erschließung dieser Potentiale betrieben. In der Folge kam der sowjetisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Kirche, Krieg, Krise, Leben, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 33 Kommentare