Schlagwort-Archive: DDR

Irrenhaus? Nein schlimmer!

Das RKI – eine der maßgeblichen Betrugsinstitutionen des Merkel-SPD-Betrugsregimes – meldet täglich irgendwelche „An- oder Mit-Corona-Totenzahlen“. Gestern waren es acht, heute sind es zufällig auch acht, in der letzten Woche waren es 369. Seit Wochen sind die Zahlen belanglos. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Krieg, Krise, Kunst, Literatur, Machtmedien, Mensch, Musik, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

simpel deutsch Simon Dach

Der Mensch hat nichts so eigen, So wohl steht ihm nichts an, Als dass er Treu erzeigen Und Freundschaft halten kann, Wann er mit seinesgleichen Soll treten in ein Band, Verspricht sich, nicht zu weichen, Mit Herzen, Mund und Hand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Der traurige Falke – Update 26. 5. 21

Update 26. 5. 21 Meine Leserin Ue. hat eine (ihre) Übersetzung vorgeschlagen. Hier ist sie: „Zu seiner Herkunft Kreis kehrt zurück ein freier Falke Und auf eine junge Tanne (2 mal) Setzt leise und schüchtern er sich. . Was macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bloggen, Demokratie, Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fundstück – 10.5.2021 – Jurij Koch

Im „Blättchen“ in der Tradition der Weltbühne (das eine eigenen Geschichte ist) fand ich die Besprechung des neuen Buches von Jurij Koch: „Gruben-Rand-Notizen. Ein Tagebuch“, Domowina-Verlag, Bautzen 2020, 192 Seiten, 16,90 Euro. Die Besprechung von Gerd-Rüdiger Hoffmann steht unter dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Leben, Literatur, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Ein schönes Lied aus der DDR!

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Kunst, Leben, Literatur, Machtmedien, Mensch, Musik, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

freitesten

Ich teste mich frei. Du testest Dich frei. Er, sie, es testet sich frei. Wir testen uns frei. Ihr testet Euch frei. Sie testen sich frei. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Wer sich freitestet, ist nicht frei.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Gesundheit Alter Tod, Krieg, Kunst, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

simpel deutsch Braun

… LEBEN UND TOD, wann wird der Dichter Geboren, NACH JAHREN DER NIEDERLAGE UND GROSSEM UNGLÜCK WENN DIE KNECHTE AUFATMEN UND DIE BILDER ERWACHEN VOR DEM UNGEHEUREN ANBLICK. Volker B. (1939 – ), „6. 5. 1996“, in: „Das Mittagsmahl“, Insel-Bücherei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Realsozialismus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Vaterland, geliebtes Vaterland“

Das klapprige Wasserrad bin ich am Ufer deiner Kanäle, das Lied, das Jahrhunderte lang aus Not und Erschöpfung sich wob, die Grubenlampe an der rußigen Stirne des Bergmanns, ausleuchtend den Schacht der Geschichte, den du tastend entlangkriechst, die schrumplige Reisähre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Kunst, Literatur, Mensch, Realsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Vor 34 Jahren, am 6. Dezember 1986,

notierte ich in mein Tagebuch: „B. erzählt von ihrer „Argu“. (B., damals meine Freundin, war eine DDR-Journalistin in leitender Position. „Argu“ war die regelmäßige Anleitung der leitenden Journalisten durch die Abteilung Propaganda des ZK der SED.) Zum wiederholten Mal sagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Gesundheit Alter Tod, Leben, Liebe Sex, Machtmedien, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fundstück – 27.11.2020 – plötzlich ist DDR wieder da

Tagebucheintrag Viktor Klemperers vom 1. Mai 1957…  Plötzlich finde ich mich wieder in die DDR  versetzt und zwar in eine DDR, von der ich damals, 17-jährig, so gut wie keine Ahnung hatte…. Wie hätte sich mein Leben gestaltet, wie hätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Kunst, Leben, Literatur, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen