Archiv der Kategorie: Musik

1 „Alter Weißer Mann“ (Ossi) weniger

DAZU: sachlich, böse, verständnisvoll, grotesk („Wie die Lübecker Nachrichten berichten, sollte der Verdächtige noch am Samstag aus der Klinik entlassen werden. Die Klinikleitung habe aber darauf bestanden, vorher seine Identität festzustellen – möglicherweise, um die Behandlungskosten abrechnen zu können. Die Polizei kam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Krieg, Krise, Leben, Mensch, Musik, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Schöne Lieder & Tänze 54 – Gangstagrass – „…never go home again…“

Veröffentlicht unter Demokratie, Krieg, Kunst, Leben, Mensch, Musik, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schöne Lieder & Tänze 53 – „Aufstehen!“

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Demokratie, Kunst, Musik, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Fundstück – 23.10.2018 – Wenzel

„Aus welchem Antrieb entstehen Ihre Lieder? Es gibt zwei Ausgangspunkte, zu schreiben: Zorn und Liebe. Zorn ist das erste Wort der »Illias«. Man will mit diesem Zorn einen Stachel in das Fleisch schlagen, will die Wunde aktivieren, das Schmerzhafte dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Kunst, Literatur, Musik, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Fundstück – 12.10.2018 – Unteilbar oder wie?

Im Unteilbar-Aufruf steht: „Gemeinsam treten wir antimuslimischem Rassismus, Antisemitismus, Antiziganismus, Antifeminismus und LGBTIQ*- Feindlichkeit entschieden entgegen.“ Abgesehen davor, dass ich nicht weiß, was LGBTIQ-Feindlichkeit ist und auch nicht die Verpflichtung spüre, deshalb jetzt das halbe Alphabet durchzugoogeln, erkläre ich meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, kein Witz, Krise, Literatur, Mensch, Musik, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 44 Kommentare

Schöne Lieder & Tänze 52 – Fröhlichkeit an einem trüben Tag

Veröffentlicht unter Kunst, Musik | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Schöne Lieder & Tänze 51 – Tatjana Kabanowa „Kulakensong“

Das Video kann hier zwar nicht direkt aufgerufen werden, mit dem kleinen Umweg über Youtube klappt es jedoch. Trotz einiger Bemühungen habe ich den Text nirgends gefunden. Mein russisch (und mein Gehör) reichen nicht, um die gesungenen Worte zu verstehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Kunst, Leben, Musik, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen