Archiv der Kategorie: Blödmaschine

In Andersens Märchen rief das kleine Kind während der Prozession:

„Aber er hat ja nichts an!“ Und sein Vater sagte immerhin: ‚Herr Gott, hört des Unschuldigen Stimme!“  Heute machen die Kinder selbst Prozession. Aus Jux sind sie nackt. Dafür lassen sie sich von den Zeremonienmeistern (und einigen Eltern) zu ihren prächtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, kein Witz, Kirche, Kunst, Literatur, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Treffend und in Maßen verärgert…

äußert sich Analitik zum „Zirkus um die Kinder-Umwelt-Demos“. Er vergisst oder hält es nicht der Erwähnung wert, dass es Einzelne – sage Luisa Neubauer – frühzeitig zum Sternchen schaffen. Und 2. (weil ich nun schon mal beim Anzeigen von Perlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blödmaschine, Machtmedien | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

Interview zum Buch „Der tiefe Staat schlägt zu“

Zum genannten Buch, das Ullrich Mies auch hier angekündigt hatte, hat er dem Magazin „Rubikon“ ein Interview gegeben, hier nachzulesen. Ich möchte aus dem lesenswerten Text die folgende Passage hervorheben, in der es um die Periodisierung der aggressiven imperialistischen Politik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

geliebte deutsche Sprache

Ich  bekenne, dass mir unsere deutsche Sprache wirklich am Herzen liegt. Auf der Rückseite meines völlig zerlesenen Reclam-Bändchens von Hölderlin-Gedichten aus dem Jahr 1964, herausgegeben von Günter Mieth, drückt der Dichter Johannes R. Becher seine Bewunderung Hölderlins so aus: „Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Der Tiefe Staat schlägt zu

von Ullrich Mies Viele Menschen geben sich nicht mehr damit zufrieden, wie grotesk oder sogar perfide Regierungen und Bewusstseinsindustrie die Wirklichkeit interpretieren. Sie merken, dass sie nach Strich und Faden belogen und betrogen werden. Sie suchen nach Erklärungen dafür, warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Zwei sehr randständige Beobachtungen

Mit „randständig“ sage ich, dass diese Beobachtungen beiläufig sind, sehr klein, ganz unbedeutend. „Daraus brauchst Du überhaupt keine Schlüsse zu ziehen!“ – rede ich mir ein. Die erste Beobachtung betrifft bisher Beteiligte bei „aufstehen“, die sich jetzt verabschieden. Das sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Zahme Xenie – Pressefreiheit

O Freiheit süß der Presse! Nun sind wir endlich froh; Sie pocht von Messe zu Messe In dulci jubilo. Kommt, laßt uns alles drucken Und walten für und für; Nur sollte keiner mucken, Der nicht so denkt wie wir. Johann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Literatur, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen