Schlagwort-Archive: Notstand

Der Triumph der Notstandspolitiker

Damals, wie ich mir habe sagen lassen, denn ich war als DDR-Bürger wenig involviert, demonstrierten Zehntausende gegen die Notstandsgesetze. Eine westdeutsche Bekannte erzählte mir, dass sie zum Protest nach Bonn gefahren war, die Demonstranten in kämpferischer Laune. Ein junger Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Die Münchner Anschläge und der Schatten des 9/11

Mein Freidenkerfreund Elias Davidsson, der seit vielen Jahren 9/11 erforscht, hat den folgenden Brief geschrieben. Die Rechtschreibfehler habe ich der Authentizität halber nicht korrigiert. (Elias ist nicht Deutsch-Muttersprachler.) „Liebe Freunde, Wer die Anschläge des 9/11, die Anschläge in Madrid (2004), London … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Vom Rechtsstaat und vom Kreisen (2)

* Souverän ist, wer über den Ausnahmezustand entscheidet * In welcher Situation sich Gustl Mollath seit sieben Jahren, erweitert gezählt seit zehn Jahren, befindet, ist mir ungefähr klar. Den nahe liegenden Begriff „Ausnahmezustand“ habe ich darauf bisher nicht angewandt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare