Warum die Erleichterung sehr später (bis zum Zeitpunkt der Geburt) Abtreibungen?

Im US-Staat New York wurde kürzlich ein entsprechendes Gesetz beschlossen. Hier einige Informationen dazu. In Erinnerung ist ja, dass in Deutschland die Jusos auf ihrem Bundeskongress November/Dezember 2018 einen entsprechenden Vorschlag gemacht haben. Klein-Kevin ist seitdem bekannt.

Warum das alles? Was geht hier eigentlich vor? Welche Interessen treiben das an? Was wirkt plötzlich so drängend hinter dieser doch offensichtlich sehr großen Problemkomplexität?

Natürlich treten bei diesem Thema auch gleich ideologische Fundamentalisten auf den Plan, die die schwierige Debatte zusätzlich verwirren und zuspitzen, etwa hier (wobei dort die anschließende Diskussion gewisse Zusammenhänge aufdeckt). Einen widersprüchlichen und (wie so oft) unbefriedigenden Diskussionsfaden gibt es dazu auch im Gelben Forum. Jedoch verweise ich ausdrücklich auf die kenntnisreichen erhellenden Beiträge von „Olivia“ in der Diskussion dort.

Dass jeder Mensch sich „optimieren“ möge, ist ein allseits akzeptiertes Dogma der globalen neoliberalen Gewalt. Das erscheint den Geblendeten nur als eine andere Version des Vervollkommnungsideals des Humanismus. In Wirklichkeit ist es das Gegenteil.

Es ist das alte Problem des Menschen mit Golem, Homunculus, Coppelia; des Zauberlehrlings Mensch. Dem kein „Hexenmeister“ zur Seite springt.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, bloggen, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Kirche, Krise, Kunst, Leben, Liebe Sex, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s