Schlagwort-Archive: Aufklärung

„Gesellschaftliche Pathologie“ – modisches Wort oder notwendiger Begriff? Wenn ein solcher Begriff gebraucht wird, wie könnte ein erster Definitionsversuch aussehen? Ist die gründliche Erforschung der (vorläufig definierten) gesellschaftlichen Pathologie notwendig? Kann ihre Überwindung gedacht werden? Gibt es Chancen, dass aus dem Denkbaren Wirklichkeit wird? Wie realistisch sind sie?

Ein Narr stellt mehr Fragen, als hundert Weise beantworten können. In Ansehung der Kommentare zu diesem Posting, und in Ansehung eines Briefwechsels von Elias Davidsson mit einer Journalistin (dessen Veröffentlichung bevorsteht), sowie in Vergegenwärtigung von Erfahrungen aus der Teilnahme am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Leben, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Fundstück – 14.4.2017 – „bis hin zu Amnesty International und Ärzte ohne Grenzen“

„Mit anderen Worten: alle, die diese Giftgaslügen aus Khan Sheikhun verbreiten und als glaubwürdig darstellen, von CNN, Bild und Tagesschau über Trump bis hin zu Amnesty International und Ärzte ohne Grenzen, verteilen damit verlogene Greuelpropaganda der Terrorgruppe Al Kaida. Stimmt.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ein spaßiger Videobeweis der grassierenden, selbstzerstörerischen Verblödung

Eine Szene nach dem letzten Schneesturm im Staat New York. Der einfahrende Zug schleudert die Schneemassen von den Gleisen auf die am Bahnsteig Wartenden. Dass das Mädel im Vordergrund offenbar vor seinem Handy träumt und den einfahrenden Zug erst bemerkt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Leben, Materialismus, Mensch | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Elias Davidsson – 130:0; 100:0.

Elias Davidsson, Musiker und Autor, Menschenrechtler und Freidenker, meinen Blogleserinnen und -lesern durch seine Beiträge zu dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt bekannt aber auch bereits durch seinen Brief, der sich auf die Anschläge von Würzburg und München bezog, beherrscht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Machtmedien, Musik, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Katyn oder Macht ohne Herrschaft

Zu Ostern 1979 besuchten wir endlich Friederike in Krakau. Friedericke war Deutsche aus Polen, Studienfreundin meiner damaligen Partnerin an der Kunstschule. In Erfurt hatte sie Jacek kennengelernt, Pole, der in der DDR ein Ingenieurstudium absolvierte. Große Liebe der beiden. Jetzt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Leben, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Paradoxon

Daß dem Michel eine (kinderlose) Politikerin, die nie etwas anderes war und sein will als Pappis aufgewecktes Töchterlein, als „Mutti“ erscheint, läßt vermuten, daß Michel immer noch (nach allem, was er durchgemacht hat!) der große kleine nach seiner Lulle greinende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Kunst, Literatur, Materialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Dritte Aufklärung (Jetztzeit 2)

Es hat das Zeitalter der Aufklärung gegeben. Es hat den Marxismus-Leninismus gegeben (eine „zweite Aufklärung“?). Gehört eine Dritte Aufklärung auf die Tagesordnung? Auffällig ist, daß diese geistigen Zeitalter der Freiheit ein- und derselben Gesellschaft zugehören – dem Kapitalismus. Auch davor haben die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Kirche, Krise, Leben, Lenin, Materialismus, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare