Psychiatrische Einrichtung in Küstenlage

Patientengruppe mit diversen Vorschädigungen wird nach angemessener Quarantäne schonend an Sand und Seeluft herangeführt.

Veröffentlicht unter Gesundheit Alter Tod, kein Witz, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

An der Goldgrube: Biontech

In der Goldgrube:

Ugur Sahin

Gründer und Geschäftsführer, steigert sein Vermögen im Coronajahr 2020 um knapp 5 Mrd. auf 5 Mrd. $.

Andreas Strüngmann

einer der Hauptinvestoren, steigerte sein Vermögen im Coronajahr 2020 um etwa 1,8 Mrd. auf 11,4 Mrd. $.

Thomas Strüngmann

einer der Hauptinvestoren, steigerte sein Vermögen im Coronajahr 2020 um etwa 1,8 Mrd. auf 11,4 Mrd. $.

Michael Motschmann

agiert ebenfalls in der Biontech-Goldgrube. Aber wie? Er hat eine Art Tarnkappe auf.

Helmut Jeggle

agiert ebenfalls in der Biontech-Goldgrube. Er ist jung und flexibel, hat erst eine halbe Milliarde, will noch viel erreichen.

Folge dem Geld! Das Geld der Superreichen bedeutet Macht. Deshalb hat es mehr als nur lexikalischen Wert, die Reichsten und ihre Vermögen zu kennen. Doch das System der Menschheitskrise ist nicht allein mit Geld zu begreifen, nicht allein auf das Profitstreben der Superreichen zurückzuführen. Deshalb ist weiter zu fragen: Welche komplexen Interessen werden verfolgt. Und: Wie konstituieren und wie steuern sie das System. Die „Goldfüchse“ von Biontech hinterlassen viele weitere Spuren, die eine Betrachtung wert sind. Wer folgt diesen Spuren?

*****

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Krise, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Youtube hat zensiert“ – „Youtube hat gesperrt“

Solche Sätze hört man häufig. Auch ich habe in meinem gestrigen Posting angeprangert, wie Youtube Geschichtsbilder verzerrt.

Warum frage ich nicht, WER zensiert, WER sperrt?

Es sind Personen, die solche Entscheidungen treffen. Natürlich verwenden sie dabei Hilfsmittel, Werkzeuge, lassen Algorithmen ablaufen usw. Aber die Verantwortung liegt bei ihnen, konkreten Menschen in ihren Verbindungen.

Sie sind politisch verantwortlich. Aber niemand zieht sie zur Rechenschaft. Wir kennen sie nicht. Wir fragen noch nicht einmal.

Wir ahnen, dass da Macht funktioniert. Es kann eigentlich nicht anders sein. Doch wir sehen keine Mächtigen in Aktion, und Eingriffsmöglichkeiten haben wir schon gar nicht. Alles was geschieht, geschieht innerhalb eines mehrfach gekapselten Getriebes, das „wir Automobilisten“ a) in einem lichten Moment hilflos anstarren aber b) im Normalfall überhaupt nicht wahrnehmen.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Erklärung „Freidenker-Netzwerk Demokratischer Widerstand“

Vor knapp einem Jahr, am 29. August 2020, hat sich das „Freidenker-Netzwerk Demokratischer Widerstand“ in Berlin konstituiert. Anlass bot das maßgeblich von „Querdenken“ organisierte große Fest: „Berlin invites Europe – Fest für Freiheit und Frieden“.

Den Netzwerkern ging es damals darum, die von „Querdenken“ und „Nicht ohne uns“ initiierte Bewegung zur Verteidigung der Grundrechte, zur Überwindung des unverhältnismäßigen Corona-Ausnahmezustands und zur Erkämpfung einer menschlicheren, tatsächlich demokratischen Gesellschaft zu begleiten und zu stärken..

Wer sich heute über das damalige Großereignis informieren will und bei Youtube sucht, findet wenige Videos mit jeweils wenigen tausend Viewern. Prominent platziert aber ist ein Nebenereignis des großen Tages – die Attila Hildmann-Show vor der russischen Botschaft mit Reichsbürgerfahnen. So propagiert Youtube Geschichtsbilder.

Hier folgt eins der Videos, die einen realistischen Eindruck vermitteln:

Ein kleines Video, das ich abseits der großen Demoströme gemacht habe:

Vor wenigen Tagen, nicht zuletzt in Hinblick auf den bevorstehenden Verbandstag des Deutschen Freidenkerverbandes, hat das „Freidenker-Netzwerk Demokratischer Widerstand“ eine Erklärung veröffentlicht, zu der es einleitend heißt: „Inzwischen kann nicht mehr übersehen werden, dass hinter dem Geschehen eine langfristig angelegte Strategie steht. Insbesondere die seit dem Jahreswechsel 2020/21 brutal durchgezogene Impf-Kampagne zeigt dies in aller Klarheit.

Die NRhZ dokumentiert die Netzwerk-Erklärung. Ich übernehme den hier veröffentlichten Text:

Den Dritten Weltkrieg stoppen!

Wir sehen und erkennen:

  • Weltweit ist mit dem Ausrufen der Corona-Pandemie im März 2020 eine Situation eingetreten, wie es sie in der Geschichte der Menschheit noch nicht gegeben hat.
  • In großen Teilen der Welt haben die ergriffenen Maßnahmen zu drastischer Beeinträchtigung und Vernichtung menschlicher Existenzen geführt – auch in Deutschland, aber besonders in der „Dritten Welt“. Profiteure sind globale Kapital-Giganten wie Big Tech und Big Pharma.
  • Der jahrzehntelang für Weltbank und WHO tätige Peter Koenig beschreibt die Situation wie folgt: „Wir befinden uns bereits im Dritten Weltkrieg. Ein edlerer Begriff ist ‚The Great Reset‘ – die wortgewaltige Beschreibung des Weltwirtschaftsforums (WEF) für eine verwüstete Weltwirtschaft, unzählige Pleiten und Arbeitslosigkeit, großes Elend, Hunger, Tod durch Verhungern, Krankheit und Selbstmord. Hunderte von Millionen Menschen sind bereits von diesem ‚Kollateralschaden‘ des ‚Covid-19‘-Angst-Propaganda-Biokrieges betroffen, den eine mafiöse Elite von Multi-Multi-Milliardären uns – uns, den Menschen – aufgezwungen hat. Und wir befinden uns erst im ersten Jahr des Krieges, der nach dem Plan des Reset das gesamte Jahrzehnt 2020-2030 dauern soll. Die Agenda soll bis 2030 abgeschlossen sein. Sie wird auch UN-Agenda 2030 genannt. Der ‚Great Reset‘ hat drei Hauptziele, die alle gleich wichtig sind: massive Entvölkerung, Umschichtung aller Vermögenswerte nach ‚oben‘ und eine komplette digitalisierte Kontrolle…“
  • Im NATO-Strategie-Papier „NATO 2030: United for a New Era“ (Vereint in ein neues Zeitalter) werden Pandemien neben Terrorismus und hybrider Kriegsführung als Drohkulisse aufgebaut.
  • Die Holocaust-Überlebende und Pharma-Kritikerin Vera Sharav warnt: „Dieser große Reset ist der Masterplan, so wie Hitler einen Masterplan hatte.“ Nicht das Virus sei das Problem, „es ist die Eugenik“ – also die Pläne zur Reduktion und besseren Kontrollierbarkeit der Weltbevölkerung.
  • Das wesentliche Instrument zur Vorspiegelung des Krankheitsgeschehens ist der PCR-Test. Im Urteil von Weimar vom 08.04.2021 (Az.: 9 F 148/21) heißt es dazu: „Die verwendeten PCR-Tests und Schnelltests sind für sich allein prinzipiell und schon im Ansatz nicht geeignet, eine ‚Infektion‘ mit dem Virus SARS-CoV-2 festzustellen… Auf zwei echt-positive Schnelltest-Ergebnisse kämen 98 falsch-positive Schnelltest-Ergebnisse… “ In Deutschland sind auf dieser Basis seit März 2020 unter dem Vorwand des Gesundheitsschutzes entscheidende Grundrechte außer Kraft gesetzt. Deutschland ist immer weniger ein Rechtsstaat. Ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht.
  • Die Mainstream-Medien sind weitgehend gleichgeschaltet und verbreiten statt Aufklärung Angst-Propaganda. Abweichende Informationen werden systematisch unterdrückt. Es herrscht eine moderne Form der Bücherverbrennung – z.B. per Löschen von Videos oder ganzer Informationskanäle. Versammlungen werden willkürlich untersagt. Kritiker werden unter Druck gesetzt und ihrer Existenzgrundlagen beraubt. Bei ihnen werden Hausdurchsuchungen durchgeführt – so auch beim Richter von Weimar.
  • Seit Jahreswechsel 2020/21 werden in großen Teilen der Welt „Impfstoffe“ verabreicht, die in unverantwortlich kurzer Zeit entwickelt worden sind und nicht regelgerecht zugelassen sind. Das hat bereits in den ersten Monaten in hoher Zahl zu Nebenwirkungen bis hin zum Tod geführt (in der EU laut EMA-Datenbank bis 8. Mai 2021 über 400.000 Nebenwirkungsfälle mit über 10.000 Todesfällen). Die Langzeitwirkungen drohen noch gravierender zu werden.
  • Der überwiegende Teil der Linken ist wie paralysiert, sieht die Gefahren nicht oder will sie nicht sehen.

Wir appellieren daher:

  • Wir dürfen keine Zeit verlieren. Wir müssen unsere ganze Kraft in Aufklärungs- und Überzeugungsarbeit investieren.
  • Es ist höchste Zeit für eine breite, starke Widerstandsbewegung über nationale und ideologische Grenzen hinweg – in Deutschland auf Basis von Grundgesetz-Artikel 20.
  • Die Geschichte lehrt uns: die Fehler bei der Bekämpfung des aufkeimenden Hitler-Faschismus dürfen nicht wiederholt werden. Die Opposition darf sich nicht erneut spalten lassen!
Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Gesundheit Alter Tod, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Verrückte Welt

Der eine betrügt bei der Doktorarbeit, was ihm gute Chancen gibt, zum Berliner Bürgermeister aufzusteigen.

Der andere schreibt einen Märchen-Lebenslauf (nachdem er sich bereits mehrfach als Trampel präsentiert hat), was offenbar zum Kanzler qualifizieren soll.

Jede Woche finden es ein, zwei Millionen Leute toll, dass sie sich durch Testen und Impfen vielleicht zum Genuss von Kunst und Kultur qualifizieren dürfen.

Wenn Opa nicht schwer zu erschüttern wäre, würde er erwägen, selbst verrückt zu sein.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, kein Witz, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Abend

Am Abend, da es kühle war,

ward Adams Fallen offenbar;

am Abend drücket ihn der Heiland nieder.

Am Abend kam die Taube wieder

und trug ein Ölblatt in dem Munde.

0 schöne Zeit! o Abendstunde!

(Johann Sebastian Bach, Matthäuspassion)

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Musik | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Schöne Lieder & Tänze 92 – „Leiden Gemeinsam Demokratie“ – Update 9.6.21

Ein CONTRA:

Ein PRO:

Urteilt selbst!

Update 9.6.:

Doch, ich habe einen Standpunkt zu alldem. Er entspricht diesem Kommentar:

„Gesellscahftskritik war früher, dass man den Mächtigen und Einflussnehmern den Spiegel vorhält. Was haben wir hier, das Staatsfernsehen, das Mensche in den Knast schickt, wenn sie nicht zwangsabgeben (Mafia), eine paar Systemclowns, die jeden Nazi nennen, der nicht ihrem verlogenen und intellektuell verfaultem Schwachsinn zustimmt und ein Puplikum, dass so indoktriniert ist, dass ihm das eigene Mitläufertum nicht mal auffällt. Alles nichts neues. Typisch Mensch eben.“

Das Gegenlied von Kemal Cem Yilmaz ist unvergleichlich viel besser als das Original!

Das gilt, obwohl auf 1 „Viewer“ des Gegenlieds fast 300 „Viewer“ (in Summe 4 Mio) bei DD kommen (von denen 95% begeistert sind). Hinzu kommen noch einmal 1,6 Mio „Viewer“ der DD-Version auf dem Kanal der Medienhure Böhmermann.

Vereinfacht gesagt:

5,6 Mio Antifaschisten begeistern sich für Nazimord!

*****

Wiederholen wir Bekanntes und Vergessenes?

In Brechts Text ging es noch um wirkliche Faschisten und wirkliche Antifaschisten. Und doch wurde schon damals begriffen, dass es ein Bruderkampf im fremden Interesse war.

******************

Übrigens – Ehre, wem Ehre gebührt – wurde ich aufmerksam auf die beiden Videos oben durch „Querschüsse“.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Kunst, Literatur, Machtmedien, Musik, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fundstück – 8.6.2021 – Wie „Konsens in der Wissenschaft“ entsteht

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

China: Studien zur Sicherheit von Impfstoffen einsparen!

„Ein hochrangiger chinesischer Gesundheitsbeamter hat die Weltgesundheitsorganisation aufgefordert, Studien am Menschen im Spätstadium als Kriterium für die Liste der Notfalleinsätze von Coronavirus-Impfstoffen zu streichen.“

Quelle: Zeng Yixin, vice-minister of the National Health Commission

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Krieg, Krise, Leben, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schöne Lieder & Tänze 91 – „Zum Lachen“

BOBO & HERZFELD mit Zabèlov

Veröffentlicht unter bloggen, Kunst, Leben, Mensch, Musik, Widerstand | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen