„Ehrenamtliche“ Unteroffiziere der Repression

Gang zum Dorfbäcker. Ich natürlich ohne Maulkorb. Kein Kunde im Laden. Die Verkäuferin (ohne Maske) weist mich auf die „Mund- und Nasenbedeckung“ hin. (Sie kennt mich nicht, wir sind im Nachbardorf.)

Jeder kleine Krauter fürchtet (verdeckte) Kontrolleure des Ordnungsamts.

Ich beruhige sie, hole meinen Lappen heraus, binde ihn vor, wie immer unterhalb der Nase. Während sie mich bedient, kommt eine Kundin, bleibt brav in der Tür stehen, trägt aber keine Maske. Auch diese Kundin wird zur Maske ermahnt. Sie schnallt sich ihre vor.

Missmutig schaut sie in den Laden und auf meine nicht korrekt sitzende „Bedeckung“. Außerdem habe ich während meiner Kuchenbestellung, um deutlich sprechen zu können, einen kurzen Augenblick meinen Mund frei gezogen.

Jetzt regt sich die Kundin an der Tür auf, dass ich derart unkorrekt maskiert bin.

Sie, die offenbar selbst die Maske ungern trägt, wurde gezwungen und wechselt sofort in die Rolle der aktiven Ordnungsdurchsetzerin. Nach der Logik: . „Ich muss – sollen sie alle müssen.“

Der flächendeckende Maskenzwang ist ein hervorragendes Alltagsinstrument, um Massen von Menschen in funktionierende Untertanen des Systems zu verwandeln.

Welch Glück – sage ich ironisch – dass wir nur ein Lumpensystem haben. Hätten wir ein Nazisystem, würde es genauso funktionieren.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fundstück – 13.8.2020 – Russlands Trolling

Quelle: Analitik, via: Gelbes

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Gesundheit Alter Tod, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Gesundheitsämter drohen“… Was muss noch passieren, dass untertänige Eltern aufstehen?

Eine Anzahl Gesundheitsämter haben unter dem Vorwand von „Corona“ angekündigt, Kinder im Bedarfsfall zwangsweise aus der Familie zu entfernen. 

Diese Ungeheuerlichkeit wurde nach meiner bisherigen Übersicht angeordnet oder angedroht vom

Regionalverband der Region Hannover,

Gesundheitsamt des Kreises Offenbach (via: WEB.de, Originallquelle „Neue Westfälische“ hinter einer Bezahlschranke), weitere Quelle hier.

Gesundheitsamt Kreis Karlsruhe  (via: WEB.de, Originallquelle „Neue Westfälische“ hinter einer Bezahlschranke), weitere Quelle hier.

Gesundheitsamt Bruchsal in Baden-Würtemberg

Die Anordnungen, die es in drei Bundesländern gibt, sollen auf Vorgaben des Robert Koch-Instituts erlassen worden sein. Zur Begründung wird einmal mehr das Infektionsschutzgesetz missbraucht. (Die Veranlasser solcher Maßnahmen können offenbar nicht lesen und glauben zudem, dass auch die Bürger nicht lesen können. Zu Inhalt und Reichweite des Infektionsschutzgesetzes hat die Rechtsanwältin Beate Bahner schon vor Monaten aufgeklärt, hier und detailliert hier.) Der zuständige Minister

Reisen: Corona-Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten startet

sagt lt. Focus: „Ich finde, in Zeiten wie diesen, wo diejenigen, die vor Ort Verantwortung haben und die Entscheidungen treffen, es jeden Tag nicht leicht haben, unter Stress Entscheidungen zu treffen, sollte der Bundesminister nicht, ohne den Sachverhalt zu kennen, irgendwie schon bewertende Bemerkungen machen. Das wird der Arbeit vor Ort nicht gerecht.“ … Man entschuldige dieses lange Zitat. Auf deutsch:

Der zuständige Oberbonze hält sich raus.

(Oder beobachtet er, wie weit man gehen kann?)

In Nordrhein-Westfalen aber – so beruhigt uns die Journaille – sei die Welt noch in Ordnung. Dort bräuchten sich Eltern keine Sorgen machen, wie eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums sagte: „In NRW drohen Gesundheitsämter nicht mit der Inobhutnahme von Kindern und ordnen auch nicht die Isolation von Kindern getrennt von der Familie in häuslicher Quarantäne an“. Man suche immer nach „lebensnahen Lösungen“.

Ich nehme an, dass in diesem Land Millionen Menschen dafür Verantwortung tragen, dass es den Kindern, auch den drei- bis elfjährigen, gut geht. Ich meine hier nicht die Eltern, sondern die beruflich Verantwortlichen. Was tun die jetzt?

Veröffentlicht unter Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Kommentar hinterlassen

aus China – von der neuen „Nummer eins“

Bei Videos dieser Art, die mir Youtube seit einiger Zeit reichlich präsentiert (obwohl ich die entsprechenden Kanäle nicht gelikt habe) habe ich das Gefühl, dass mir „die neue Nummer eins“ zeigen will, wie „demokratische Volksbildung“ funktioniert oder funktionieren soll.

Die Szene ist gestellt: Die betont harmlose Tussy in der großchinesisch tradierten Nationaltracht. Der betont aufdringliche (aber harmlose) Stänkerer, der an die „Hungweipingler“ aus der Kulturrevolution erinnert. Die modernen Chinesen-Passanten, die das verkleidete Hascherl beschützen.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Mensch | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Deutsche Demokraten stehen auf!

Schluss mit dem Ausnahmezustand!

Das souveräne Volk muss bestimmen!

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Demokratie, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

!! Demokratischer Widerstand am 29. August in Berlin !!

Der Sommer der Demokratie hat begonnen.

29. August! Demokratiebewegung lädt europaweit nach Berlin ein

von: Anselm Lenz

Die Demokratiebewegung um die Initiativen „Querdenken“ und „Nicht ohne uns!“ fordert erneut nach Berlin auf. Zum Samstag, den 29. August 2020 soll europaweit nach Berlin eingeladen werden.  Der Rundgang durch die Hauptstadt soll um 11 Uhr am Brandenburger Tor beginnen. Ziel ist die Wiederherstellung verfassungsmäßiger Grundrechte und die Erweiterung des Grundgesetzes um Volksentscheide und eine basisdemokratisch und transparent ausgehandelte Wirtschaftsrahmengesetzgebung.

Nach dem Abbruch der friedlichen Kundgebung »Das Ende der Pandemie« am 1. August durch den Berliner Senat schrieb der Stuttgarter Oberbürgermeisterkandidat Michael Ballweg im Namen von Querdenken am heutigen Mittwoch an den Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD). Müller hatte am Sonntagabend im Regierungsfernsehen RBB von »diesen Leuten« und »Randale« gesprochen. In den gleichgeschalteten Regierungs- und Konzernmedien wird seit Samstagabend die gefälschte Zahl von 20.000 Teilnehmern kolportiert und deren demokratische Absichten diffamiert.

Es waren verschiedenen Schätzungen zufolge über eine Million Bundesbürger in der Hauptstadt bei der Hauptkundgebung unter dem Titel »Das Ende der Pandemie« aus dem gesamten gesellschaftlichen Spektrum. Das folgende Schreiben wurde Müller am 5. August 2020 zugestellt. Die Massenkundgebung am 29.8. ist laut Ballweg bereits bei der Berliner Versammlungsbehörde angemeldet und der Eingang bestätigt worden.

»Guten Morgen, Herr Müller,

vielen Dank für Ihre freundliche Einladung, die wir gerne annehmen. Wir kommen gerne noch einmal nach Berlin.

Wir haben heute morgen eine Versammlung unter dem Titel ›Berlin invites Europe — Fest für Freiheit und Frieden‹ für den 29. August 2020 angemeldet.

Wir freuen uns auf ein großes Friedensfest.

Sie sind herzlich eingeladen. Gerne können Sie ein paar Grußworte an die Teilnehmer richten.

Friedliche und freiheitliche Grüße,

Michael Ballweg«

Veröffentlicht unter Widerstand, Krise, Realkapitalismus, Demokratie, Leben, Bewußtheit, Mensch, bloggen, Faschismus alt neu | 4 Kommentare

Jetztzeit 15 (Traumbild im Halbschlaf)

Es ist Atomkrieg und wir merken es nicht.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Krieg, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Beirut (Update 5.8.)

Der Gouverneur von Beirut sagt: „Das ist ein nationales Desaster. Wir wissen nicht, wie wir damit umgehen sollen.”

Den Vorgang dokumentieren zahlreiche Videos im Netz. Jeder und Jede sollte selbst genau hinschauen.

So sieht ein Angriff mit einer Mini-Nuke (Gibt es Atomwaffen ohne Radioaktivität?) oder einer vergleichbaren Waffe  aus.

Update 5.8.:

Beim Saker dieses sprechende Bild:

DAX übrigens, wie fast immer, im Plus.

 

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Faschismus alt neu, Krieg, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Corona war gestern. „Tanzo20“- das fröhliche neue Virus aus China

Im Unterschied zu Corona befällt es vorwiegend junge, sportliche Leute ohne erkennbare Vorerkrankungen:

Doch auch Alte sind betroffen, oft im Familienverband.

Massenhaft erreicht es die Schulkinder. Nur echt mit rotem Halstuch:

Ich hörte neulich: „Die neue Nummer eins ist anders“. Wirklich?

„Heinrich! Mir graut’s vor dir.“

Veröffentlicht unter Blödmaschine, Gesundheit Alter Tod, kein Witz, Leben, Machtmedien, Realkapitalismus, Realsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Berlin! Berlin!

Demokratischer Widerstand!

Auf der Straße!

In der Gefahr beginnen Massen von Bürgern zu kämpfen!

Für die demokratischen Freiheiten des Grundgesetzes!

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen