Schlagwort-Archive: tiefer Staat

Elias Davidsson „Der gelbe Bus – Was geschah wirklich am Breitscheidplatz in Berlin?“

Buchbesprechung von Brigitte Streicher, Vorsitzende der Freidenker NRW (mit Hervorhebungen am Ende des Textes von mir, Opablogger und einer kurzen Nachbemerkung von Elias Davidsson) Am 26. Mai stellte unser Mitglied Elias Davidsson auf Einladung des Landesver­bandes in Köln und am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Elias Davidsson: Der gelbe Bus

Siehe auch: „Berliner Anschlag“.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 31 Kommentare

Warum hassen sie Ken Jebsen so sehr?

Broder, Ditfurth, Schädel, Lederer, Tiefer Staat, „Bild“, die zionistische Mafia, die antideutsche „Antifa“ und Andere noch hassen Ken Jebsen. Warum? Darum. (Opa dankt für den Hinweis „auf folgenden ziemlich umfassenden und sachkundigen Artikel…, der es verdient, auch an anderen Stellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Antworten zum „Tiefen Staat“ und offene Fragen

Auf der neuen, lesenswerten und noch wenig bekannten Webseite „Rubikon“ hat Ullrich F. J. Mies (geschätzter Gastautor von opablog) Elias Davidsson interviewt, der gleichfalls geschätzter opablog-Gastautor ist. Soviel Eigenlob muss sein 😉 Es ist keine Routinefloskel, wenn ich sage: „Dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Protest gegen Einführung von erkennungsdienstlicher Videoüberwachung

Aktion Freiheit statt Angst e.V. protestiert gegen die Einführung von erkennungsdienstlicher Videoüberwachung, die ab 1. August in Berlin erprobt werden soll.  Wann? Dienstag, 1. August 2017 von 15 bis 18 Uhr. Wo? Vor dem (West-) Eingang zum Bahnhof Südkreuz, Hildegard-Knef-Platz, 10829 Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Das offizielle und offiziöse Narrativ der „Berliner Anschläge“ vom 19. Dezember 2016

von Elias Davidsson, 26. Mai 2017 (Hervorhebungen Fettdruck durch opablogger) Wer glaubt es gäbe ein endgültiges, von den Ermittlungsbehörden, festgestelltes Narrativ des Berliner Ereignisses, soll eines Besseren belehrt werden: Es gibt über den Terroranschlag in Berlin in der Tat zwei parallele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Fünf Voraussetzungen für die Enthüllung von kriminellen Staatsverschwörungen

 von Elias Davidsson Der Begriff der kriminellen Staatsverschwörungen weist auf strafbare Machenschaften hin, die von den höchsten Instanzen eines Staates im Namen und im mutmaßlichen Interesse des Staates begangen werden. Es handelt sich also nicht um private Straftaten von Machthabern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar