Schlagwort-Archive: Der gelbe Bus

Zehn unwiderlegbare Fakten zum Berliner Ereignis am Weihnachtsmarkt 2016

von Elias Davidsson 1. Laut offiziellen Berichten soll am 19. Dezember 2016 am Breitscheidplatz in Berlin ein Tunesier namens Anis Amri mit einem 40-Tonnen schweren Sattelschlepper vorsätzlich in fröhliche Weihnachtsmarktbesucher gerast sein. Zwölf Menschen sollen als Folge dieser Tat gestorben und mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Elias Davidsson „Der gelbe Bus – Was geschah wirklich am Breitscheidplatz in Berlin?“

Buchbesprechung von Brigitte Streicher, Vorsitzende der Freidenker NRW (mit Hervorhebungen am Ende des Textes von mir, Opablogger und einer kurzen Nachbemerkung von Elias Davidsson) Am 26. Mai stellte unser Mitglied Elias Davidsson auf Einladung des Landesver­bandes in Köln und am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

14.5. in Berlin! Buchvorstellung mit Elias Davidsson!

Wer: Die Berliner Freidenker laden ein. Wann: 14. Mai 2018, Montag, 18.00 Uhr Wo: Restaurant Alte Welt Siralti, Wissmannstr. 44, 12049 Berlin-Neukölln. U-Bahn Hermannplatz. (ca. 3 min. zu Fuß von der Haltestelle) Worum geht es? „Wir freuen uns, dass Elias sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare