Schlagwort-Archive: Antifa

Fundstück – 11.1.2019 – in dem es um das Andersdenken oder auch Selberdenken geht.

Der Beitrag von Rüdiger Lenz ist offenbar bei KenFM zuerst erschienen. Ich habe ihn in der Linken Zeitung gefunden.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Leserbrief von Hajo Kahlke an die „junge Welt“

An junge Welt    Leserbriefe „In CDU-Stahlhelmtradition“, von Gitta Düperthal, junge Welt vom 21.11.2018 Hallo, Mit dem ursprünglich einmal ehrwürdigen, doch langsam verkommenden Begriff „Antifa“ ist jene Seite der jungen Welt überschrieben, die sich mittlerweile nur noch zum geringeren Teil mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Fundstück – 23.10.2017 – Antifa

Der leichtfertige Gebrauch des Begriffs „Faschist“ steht einer sorgfältigen Identifizierung und Definition des wirklichen Feindes der heutigen Menschheit im Weg. Im gegenwärtigen Chaos haben die größten und gefährlichsten Umbrüche alle denselben Ursprung. Er ist schwer zu benennen, provisorisch können wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Faschismus alt neu, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Welche Schwalbe? Welcher Sommer?

Die Zentralmacht unseres Bundesstaates – dafür stehen Namen wie Merkel, Schäuble, Steinmeier, de Maiziere, v. d. Leyen, Gauck, Seehofer usw. – erfüllt ihre Pflicht (und sicher ein gutes Stück Kür). Sie funktioniert im Interesse des tonangebenden, transatlantischen, aggressivsten Teils des deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Kunst, Machtmedien, Musik, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Terror, Berlin, März 2016

Ein Journalist wird durch die (anonyme) „Empörung des Volks“ fortlaufend an seiner Arbeit gehindert, mittels Recherche, Dokumentation und Aufklärung zu Demokratisierung und friedlicher Problemlösung in der Gesellschaft beizutragen. Ein Verein wird (anonym) bedroht, seine Räume für eine Diskussionsveranstaltung  zum Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Faschismus alt neu, kein Witz, Machtmedien, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Strategie der Spannung

Die Google-Suche Pegida + brennende Autos liefert eine ganze Bildersammlung. Gestern, so melden die „Sprachrohre der Demokratie“ (Beispiel), wurden 11 Wagen in Brand gesetzt. Von Rechtsstaatseiferern? Von Welcome-Aktivisten? Von „fanatischen Humanisten“? Oder einfach von Achtgroschenjungs, wie man früher nützliche Idioten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Skurriler Antifaschismus

Die Initiative „Liberation weeks“, Sprecher Martin Sonnenburg, kämpft gegen Nazis, besonders gegen Naziverbrechen in Italien und dafür, den antifaschistischen Widerstand nicht zu vergessen. Am 20. April 2012 wurde gegen den heute 93-jährigen Herbert Wilke demonstriert, 1944 Angehöriger der Elitedivison „Hermann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Musik, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen