Schlagwort-Archive: Marx

Stalinismus und Umgebung (8) – ein grundlegender philosophischer Gesichtspunkt

Die früheren Folgen meiner Auseinandersetzung mit dem Freidenker B, der argumentativ an einer Ehrenrettung Stalins arbeitet, finden sich hier. B hat erfreulicherweise an einigen Stellen seine Position sehr zugespitzt formuliert. Das erleichtert es, zum theoretischen Kern unseres Streits zu kommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Leben, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Die Verhältnisse sind reif für eine Revolution – Zeitdruck

Das Wörtchen „Zeitdruck“ da oben bezieht sich – ich schwör’s 😉 – einzig und allein auf Opa. Und zwar so: Den folgenden Text von W. Bücker und W. R. Gettél, zuerst veröffentlicht im September 2017 bei Trend online, lernte ich kürzlich kennen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Krieg, Krise, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Konflikt mit Konsequenzen IV – neustalinistische Argumentationsmuster

In meinen Auseinandersetzungen mit neustalinistischen Auffassungen sind mir immer wieder zwei Argumentationsmuster begegnet. Beide sind sehr, sehr einfach (um nicht „primitiv“ zu sagen), und beide werden auch von akademisch gebildeten Menschen verwendet. Es sind extrem schwache Argumentationstechniken, auf die aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ins eigene Stammbuch

Von wessen eigenem Stammbuch ist die Rede? Vom Stammbuch der revolutionären Sozialisten, der revolutionären Linken, der einzigen, die radikal-emanzipatorisch ist bzw. war. Fixpunkte dieser Linken sind Marx, Engels und Lenin und zwar unbedingt in ihrer Einheit. Ihre Lehre und Praxis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Materialismus, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gehört freies Denken zu dem Einfachen, das schwer zu machen ist?

Gedanken über die Berliner „Freidenker im Gespräch“ Es gab Zeiten, zu denen ich Brechts „Lob des Kommunismus“ mit Inbrunst deklamiert habe – weil die großen Wahrheiten so unprätentiös daherkamen. Auch Ernst Busch hat das kleine Gedicht sympathisch unpathetisch vorgetragen, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Krise, Lenin, Materialismus, Mensch, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

In der Düsternis – A

I. Was in diesen Jahren den Menschen geschieht, ist „eigentlich“ gut überschaubar. Es ist „eigentlich“ kein Geheimnis, dass sich ein Bogen spannt von der kühnen Inszenierung des Niederstürzens der drei New Yorker Tower im Jahr 2001 zu der wenig später … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Faschismus alt neu, Krieg, Leben, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Fundstück – 4.3.2017 – sozialistische Partei

„Man sollte aus der Geschichte auch gelernt haben, dass die Diskreditierung des progressiven Zieles Sozialismus im Bewusstsein der Menschen immer zur Folge hat, dass sein Platz von einer reaktionären Utopie eingenommen wird!“ (Quelle)

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Lenin, Materialismus, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare