Lesebefehl: Cory Morningstar!

„Die Erzeugung der Marke Greta Thunberg zur Erzielung von Zustimmung:  Die politische Ökonomie des gemeinnützigen Industriekomplexes“

 

Quellen und erste Übersetzungen hier.

Dieser Beitrag wurde unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Lesebefehl: Cory Morningstar!

  1. Frieder Kohler schreibt:

    Zum Inhalt des „Tagesbefehls“ kann ich keinen Vollzug melden, da ich seit Wochen als Fels in der Brandung stehe, und (Schwer-)Behinderung und Krankheiten in der Familie mir den Boden unter den Füßen hinweg spülen. Doch in einem Moment der Stille fiel mir ein Lesezeichen auf den Boden, hob es auf und las:“Diesem Grundsatz wollen wir treu sein und preisen den lauten und leisen Ruf nach Hilfe. Wird sie gewährt, gehn wir nicht unter. Mit Verspätung erwartet uns der Untergang.“ Diese Dankeshymne von Elisabeth Borchers möchte ich opa/ kranich05 und allen mitwirkenden Frauen und Männern im opablog als Dank für ihr Tun übermitteln und als Zubrot eine Aussage der Schriftstelllerin anhängen:“Wohin man schaut und liest: Hochstapelei. Selbst in den oberen Rängen, selbst in den Logen. Man kommt nicht umhin, vor sich selbst zu erschrecken, wie dreist man (ich meine mich) zugestimmt hat, wohlwissend, dass es sich um Machwerke handelte. Wer bliebe verschont? … Welch ein Pfusch, wohin man sieht und hört.“ (weiter in https://www.zeit.de/2018/17/elisabeth-borchers-nicht-zur-veroeffentlichung-bestimmt-literaturbetrieb ) Für mich war dieser Text Aufforderung, den Lesebefehl weiterzuleiten…

    Liken

    • kranich05 schreibt:

      Lieber Frieder,
      danke für Deine Antwort.
      Ganz klein wenig sind mir einige Umstände Deiner Lebenssituation ja bekannt, und ich bedaure wirklich, nur schweigend teilnehmend daneben stehen zu können.
      Wie auch jetzt.
      Ein Posting „Lesebefehl“ zu nennen, kenne ich vom Uralt-Blogger „Schockwellenreiter“.
      Mir gefällt diese Sprache eigentlich nicht, und so habe ich sie, glaube ich, bisher immer vermieden.
      Diesmal also eine große Ausnahme.
      Ganz herzliche Grüße
      vom alten Opa (der seine Kranichflügel immer noch benutzt).

      Liken

      • fidelpoludo schreibt:

        Lieber Kranich, Du könntest durchaus öfter solche „Befehle“ ausgeben. Ich hätte auch nichts einzuwenden gegen „Alle Mann (veraltet) antreten zum Appell!“ und „Durchzählen!“
        Ein „Anschiß“, die mangelnde Motivation der „Truppe“ betreffend, sollte allerdings jeweils konkreter Natur sein. Nicht dass bei der „Truppe“ sich der Verdacht erhärtet, ihr Vorgesetzter kompensiere mit seinem forschen Auftreten seine mangelnde Motivation und „Präsenz bei seiner „Alten“ – mit der Folge, dass die Truppe die Ohren auf Durchzug stellt.

        Liken

  2. ChrizzChrozz schreibt:

    Diesen Text hab ich doch im Original schon 2x im Frühjahr hier verlinkt. Keiner gelesen?

    Liken

    • fidelpoludo schreibt:

      Ich erinnere mich sehr gut. Ich glaube damals auch verstärkt darauf hingewiesen zu haben. Damals war allerdings noch keine Übersetzung zugänglich. Vielleicht irre ich mich, aber er scheint leicht überarbeitet worden zu sein.

      Liken

  3. ChrizzChrozz schreibt:

    @fidel Nee, der hier online gestellte text ist einfach nur durch deepl gejagt worden, fast bis zur Unlesbarkeit entstellt.

    Wer des Englischen nicht mächtig ist, findet u.a. hier menschenlesbare Informationen zum Hintergrund von Greta & Co. KG:
    http://www.science-skeptical.de/klimawandel/greta-thunberg-we-dont-have-time-ingmar-rentzhog-und-der-club-of-rome/0017988/

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s