Schlagwort-Archive: Uwe Krüger

Zeitgemäßes gesellschaftliches Denken ist komplex und dialogisch – so wie die Montagsmahnwachen – mit Update 26. 5. zu Peter Strutynskis Artikel in der „jungen Welt“ – und noch ein Update

Vor x Monaten hatte Opa Einzelkämpfer das Buch von Uwe Krüger „Meinungsmacht“ in die Hände gekriegt. Damals war Mollathskandal und Opa etwas genervt von der grell und einseitig angestrahlten Juristen-Vorderbühne. Und so erlaubte er sich im Oktober 2013 eine kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Meinungshoheit – früher und heute

von Joachim Bode Während meiner Studentenzeit – der Vietnamkrieg tobte auf dem Höhepunkt – lernte ich es, täglich mehrere Zeitungen zu lesen. Dies war ohne Probleme möglich, weil die Universitätsbibliothek zahlreiche Tageszeitungen kostenlos vorhielt, und weil mein Studium eher so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare