Schlagwort-Archive: SPON

Zivilisten aus Ost-Allepo fliehen nach West-Allepo

Ein Video des syrischen Fernsehens zeigt, wie fliehende Zivilisten aus Ost-Allepo im Westteil ankommen. Ich glaube das Video ist auch ohne Sprachkenntnis verständlich und beeindruckend: Parteibuch erklärt dazu: „Al Manar beirchtet, dass die syrische Armee und ihre Partner in Hanano und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bloggen, Krieg, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Wenn der Ausdruck „Lügenpresse“ viel zu unkritisch ist

23. 2. 2016 9 Uhr 27: Das überaus bedeutsame Ereignis des Tages (und vermutlich weit über den Tag hinaus) ist die Waffenruhe in Syrien ab 27.2., auf die sich Russland und die USA geeinigt haben. Bei „Sputnik“ findet mensch dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

„Härte hilft“

Montagfrüh, die Woche beginnt. Was sagt das Wahrheitsministerium? Pressen sie weiter die Nationaldebatte in die Köpfe („prominent“ und „mit Humor“)?- „DDDeine DDDeutsche Identität“ „Das sollen Weicheier machen“, tönt es aus Hamburg. „Bild“-„Spiegel“-Blome drückt auf die Tube: „Härte hilft“ Musste Gauck beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lady Ashton erteilt zwei Lektionen

Lady Ashton hat kein Mensch gewählt. Trotzdem ist sie oberste Außenpolitikerin der EU. Notgedrungen muß ich sie also ernst nehmen. (Wenn sie gewählt wäre, wäre es allenfalls um ein Deut besser oder ein Zehntel Deut. Trotzdem möchte ich nicht, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Entscheidung vom Presserat. Antwort an Prof. Wittmann.

Gesendet: Donnerstag, 05. Dezember 2013 um 17:32 Uhr Von: „Portack, Roman“ <portack@presserat.de> An: „Prof. Dr. Andreas Wittmann“ <andwitt@uni-wuppertal.de> Betreff: AW: Wiederaufnahme Verfahren 0028/13/1-E und 0295/13/1 „Sehr geehrter Herr Professor Wittmann,  der Beschwerdeausschuss 2 hat in seiner Sitzung am 03.12.2013 beide Wiederaufnahmeanträge abgelehnt. Gleichzeitig hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

„Ich will, und wenn es Jahre dauert, Aufklärung und Transparenz.“

Das mailte mir heute Prof. Dr.-Ing. Andreas Wittmann. Und zwar aus dem folgenden Grund: Betreff: ZEIT: Ein Kranker wird Held u. SPON: Warum der Justizskandal doch keiner ist – Beschwerden beim Deutschen Presserat Es gibt nämlich eine Antwort vom Deutschen Presserat, eine unbefriedigende, auf unsere Beschwerde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Gedanken zum Gespräch am Runden Tisch in der Frauen-Forensik Taufkirchen

von Fritz Letsch Mein persönliches Fazit und später folgende Gedanken, die Klinik und die Gesprächsleitung bereiten eine Presseerklärung vor. Auf die aktuellen Vorfälle (Bericht Spiegel) reagiere ich erst im letzten Teil Mit der gerichtlichen Unterbringung von Gustl Mollath wurde der Forensik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bloggen, Gesundheit Alter Tod, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare