Schlagwort-Archive: Sozialismus

Für Zersetzung? Für Desintegration?

Alle Welt redet von „Integration“. Besonders, wenn es um Migranten geht, scheint Integration die Lösung aller Probleme zu sein. Wenn ein Flüchtling paar Sätze Deutsch radebrecht („zur Pflegekraft reicht’s“), wenn er sechs, sieben oder zehn Stunden arbeitet, für Mindestlohn (oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Leben, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Feuerlinien

Als Putin seine Idee einer multipolaren Welt vorstellte, wurden Hoffnungen geweckt. Nicht mehr das Diktat der einen Macht, die borniert genug ist, sich zur exzeptionellen zu erklären! Die Mächte würden ihre wechselseitigen Interessen benennen, abwägen und schrittweise allseits förderliche, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Jenseits von Pest und Cholera – (5) unsere sozialistischen Beziehungen – mit Update 5.3.17

Die Provokation ist gewollt. Wie kann es denn heute sozialistische Beziehungen geben, im Kapitalismus, im Imperialismus, im zerstörerisch wütenden Neoliberalismus? Einst habe auch ich gelernt, dass sozialistische Beziehungen keineswegs bereits im Kapitalismus entstehen können. Kapitalistische Produktionsverhältnisse ja, die entstehen bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Kunst, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Musik, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jenseits von „Pest und Cholera“ (4)

Täglich bestätigen die Tatsachen, dass nur der Ausbruch aus der bürgerlichen = kapitalistischen = imperialistischen Logik die Not wenden kann. Es geht nur Jenseits von „Pest und Cholera“! Jede Aktivität radikaler Humanisten, die akzeptiert, dass nur gemäß den Regeln des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Gesundheit Alter Tod, Krieg, Krise, Leben, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Sollen wir gegen Imperialismus sein?

Um Orientierung im medial-politischen Dauertsunamie seit der US-Wahl zu finden, sehe ich für konsequente („radikale“) Linke nur einen Weg: Die sorgfältige Analyse der Klasseninteressen im gegenwärtigen Imperialismus. Das sind einerseits die Klasseninteressen der Ausbeuter, die ziemlich differenziert sind und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Ukrainische Zäsur?

Dass Steinmeier Schulter an Schulter mit Tjagnibok vor die Weltpresse trat, ist mir sofort aufgefallen, anderen Beobachtern auch (ich erwähnte german-foreign-policy), anderen Beobachtern nicht (nicht zuletzt solchen mit gleichsam edelrechtsstaatlichem Blick, kleines Beispiel hier). Die OFFENE Kooperation mit Rechtsextremen/Faschisten könnte eine Zäsur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Leben, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Ein theoretisches Vermächtnis Lenins, ein „theoretisches Testament“?

Zu schön, um wahr zu sein. Wenn doch der Führer der Bolschewiki, der Stratege der Oktoberrevolution,  der erste Chef der Sowjetregierung die Erfahrungen der ersten fünf, sechs Jahre nach der sozialistischen Revolution – nachdem er sich krankheitsbedingt vom „oparativen Geschäft“ zurückziehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Demokratie, Lenin, Materialismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen