Schlagwort-Archive: Pepe Escobar

Normalität 24. August 2022

„Gebt uns die Werkzeuge, wir erledigen den Job“ sagt Resnikow, derzeit NATO-Beauftragter auf dem Sessel des ukrainischen Kriegsministers. So sieht der ukrainische Jobber aus: Begeistert ist von dieser Idee die vielstudierte Dr. Major in Berlin: So können wir „diesen Konflikt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Controlled Demolition?

* Süd Afrika ca. 58 Mio. Einwohner, Corona-Daten am 3.4.2020, lt. Quelle: Confirmed: 1.505, Deaths: 9, Recovered: 95, Active: 1.401 Controlled Demolition? * Indien 1,34 Mrd. Einwohner, Corona-Daten am 3.4.2020, lt. Quelle: Confirmed: 2.567, Deaths: 72, Recovered: 192, Active: 2.303 Controlled Demolition? * Argentinien 44 Mio Einwohner, Corona-Daten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Fundstück – 28.1.2020 – „Warum die New Silk Roads eine „Bedrohung“ für den US-Block darstellen“

Pepe Escobar in einer geopolitisch und historisch weit ausgreifenden Betrachtung: „Wenn die Chinesen bei der Förderung der Neuen Seidenstraße den Austausch von Menschen zu Menschen als eines ihrer Hauptmerkmale betonen, meinen sie den tausendjährigen Euro-Asien-Dialog.“ „Die Aufklärung konnte Asien unmöglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Demokratie, Krieg, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Fundstück – 24.2.2019 – Pepe Escobar

„Hoffentlich wird es keine aufgehende nukleare Sonne geben.“ Wenn schon dem viel reisenden und viel wissenden Escobar am Ende nur dieser Satz einfällt, dann wird meine Ratlosigkeit allzu groß; so dass sie den Namen „Furcht“ verdient.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Krieg, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Fundstück – 11.11.2018 – Gaza-Samba

Quelle: Pepe Escobar beim Saker

Veröffentlicht unter Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Ich bin keinesfalls Charlie. Ich bin noch nicht einmal Odessa.

Dafür gibt es mehrere Gründe. Ein Grund ist, dass ich nicht multiple Persönlichkeit sein mag. Wäre ich all den „Ich bin…“- Kampagnen der letzten Jahre gefolgt, wäre ich mindestens Papst, Deutschland (oder Schland), Weltmeister, Berlin, (Heldenstadt-) Leipziger, (Heldenstadt?-) Dresdner. Jeside, Vegan, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Brauchbare Informationen (5) – Neue Seidenstrasse

Pepe Escobar hier; wie immer sehr schwungvoll. Aber Schwung ist ja nichts Schlechtes. Beiläufig gesagt, Herr Obama, so richtig isoliert sieht der Putin auf diesem Bild nicht aus! Ein längerer, gründlich orientierender Artikel zum Thema beim Parteibuch.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Pepe Escobar

American (jihadi) Idol via: Steinbergrecherche

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Krieg, Krise, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen