Schlagwort-Archive: Ossi

„Elektronische Stellwerke töten“ – Kurzgeschichte von Frank Maranius

Die folgende Geschichte von Frank Maranius ist ein Kapitel aus seinem Kriminalroman „Unsere lieben Omas“, erschienen 2019. Elektronische Stellwerke töten Das Drama begann vor etwa 10 Jahren, als es hieß, die Strecke wird saniert. Allen Kollegen, es waren drei Stammpersonale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

„Autonomes Fahren“ – Kurzgeschichte von Frank Maranius

Frank Maranius, Jahrgang 1953, wurde in Berlin geboren, Linienstraße. Das ist der Boden, der Zille und Döblin, Fallada und Tucholsky getragen hat.  Maranius ist Eisenbahner mit Leib und Seele. Jahrzehntelang war er Lokführer. Gehörte er zu den „Schreibenden Arbeitern“ der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Fundstück – 3.9.2019 – „Ostdeutsche sind helle!“

Wer solchen politischen Blödsinn erneut erzählt, heißt Jörg Meuthen (geboren in Essen, sozialisiert in Wessiland, Karriere in Wessiland). Zuvor hatten denselben Blödsinn schon erzählt: Björn Höcke (geboren in Lünen, sozialisiert in Wessiland, Karriere in Wessiland) sowie Andreas Kalbitz (geboren in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen