Schlagwort-Archive: Mo Yan

aus China (1)

Mo Yan „Die Knoblauchrevolte“ „Der Festzunehmende heißt Gao Yang.“ „Was habe ich denn verbrochen?“ „Du warst am Mittag des 28. Mai dieses Jahres als Rädelsführer an der Verwüstung der Kreisverwaltung beteiligt.“ Der stotternde Polizist brachte das fließend heraus. Gai Yang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Kunst, Literatur, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wer wird hier verblödet?

Und von wem? Und warum? Und wie genau? Ich weiß wenigstens, dass ich, sobald das Wort „China“ fällt, NICHTS verstehe. Übrigens: Mit größtem Vergnügen – bei anhaltendem Nichtverstehen 😉 – lese ich zur Zeit den großen Roman „Der Überdruss“ (2012) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Gesundheit Alter Tod, kein Witz, Krise, Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen