Schlagwort-Archive: Michail Romm

Über Faschismus (1)

Es ist üblich, unter Faschismus ganz bestimmte, historisch definierte Regime zu verstehen – den Faschismus Mussolinis (1922-1943), den Hitlerfaschismus (1933-1945), den Faschismus Francos (1936-1975) und weitere. Eine noch engere Sicht – der wohl die besondere Monströsität des deutschen Faschismus die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Faschismus alt neu, Krise, Kunst, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Verworren oder einfach Biografie?

Es heißt, wir leben in höchst dynamischen und komplexen, also unübersichtlichen Zeiten. Und tatsächlich, bei der Fülle von Ereignissen, die auf jeden Menschen einstürmt, scheint die Schwierigkeit verständlich, eine eindeutige persönliche Identität zu finden. Wer heute 60, 70 Jahre alt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Kirche, Krieg, Leben, Materialismus, Mensch, Realsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare