Schlagwort-Archive: Höcke

Fundstück – 3.9.2019 – „Ostdeutsche sind helle!“

Wer solchen politischen Blödsinn erneut erzählt, heißt Jörg Meuthen (geboren in Essen, sozialisiert in Wessiland, Karriere in Wessiland). Zuvor hatten denselben Blödsinn schon erzählt: Björn Höcke (geboren in Lünen, sozialisiert in Wessiland, Karriere in Wessiland) sowie Andreas Kalbitz (geboren in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mit Nazimethoden für Humanismus

Der heutige Künstler, Aktionskünstler, Philipp Ruch erklärt, dass er gegen Nazis Nazimethoden anwendet. Vielleicht ist da ein entschuldigender Subtext mitgedacht („Sie wissen doch, wie ich das meine…“), zumindest kann der hervor gezogen werden. Ich fürchte jedoch, dass hier eher nüchterne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Kunst, Leben, Literatur, Machtmedien, Mensch, Musik, Realkapitalismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen