Schlagwort-Archive: Hans Christian Andersen

In Andersens Märchen rief das kleine Kind während der Prozession:

„Aber er hat ja nichts an!“ Und sein Vater sagte immerhin: ‚Herr Gott, hört des Unschuldigen Stimme!“  Heute machen die Kinder selbst Prozession. Aus Jux sind sie nackt. Dafür lassen sie sich von den Zeremonienmeistern (und einigen Eltern) zu ihren prächtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, kein Witz, Kirche, Kunst, Literatur, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Keine Worte oder „Der Kaiser ist ja nackt!“

Jeder kennt das Märchen des großen Hans Christian Andersen. Ein Kind spricht die Wahrheit aus, die alle Anderen verschweigen – so habe ich es bisher immer gelesen. Vielleicht aber ist es anders. Das Kind findet das Wort, das niemand zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Leben, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare