Schlagwort-Archive: Gunnar Kaiser

Ein ziemlich schöner Satz von Gunnar Kaiser

Der Satz lautet so: „Haben ältere Menschen, die klaglos hinnehmen, dass ‚in ihrem Namen‘ und ‚zu ihrem Schutz‘ Kinder und Jugendliche in Angst und Schrecken versetzt werden, sie Störungen und Neurosen entwickeln, unter Isolation und Einsamkeit so sehr leiden, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Gesundheit Alter Tod, Leben, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen