Schlagwort-Archive: Freiheit

„Um sich weiterhin lebendig zu fühlen und Kultur zu feiern, laden wir Sie ein, auf die Straße zu gehen, um zu singen und zu tanzen! Die Mobilisierung für Kultur in all ihren Formen muss ein Fest sein!“

Weiter! Weiter! Weiter! Die Jugend und die Kunst! Und die deutschen Künstler? Kriechen sie der Merkel untern Rock?

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Gesundheit Alter Tod, Kunst, Leben, Machtmedien, Mensch, Musik, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

freitesten

Ich teste mich frei. Du testest Dich frei. Er, sie, es testet sich frei. Wir testen uns frei. Ihr testet Euch frei. Sie testen sich frei. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Wer sich freitestet, ist nicht frei.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Gesundheit Alter Tod, Krieg, Kunst, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Hey alle raus auf de Stroosse va unsa Freiheeid!“

Hans Söllner: „Da die Sommerkonzerte dieses Jahr ja wahrscheinlich ausfallen werden, hoffen wir, mit diesem Video eine kleine Freude machen zu können. Tanzt Lacht Freut euch Küsst euch Fühlt euch frei“  

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Gesundheit Alter Tod, Kunst, Leben, Mensch, Musik, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Corona schon damals. Und die Freiheit. Und „Straffällige“ die Menge.

Veröffentlicht unter Demokratie, Garten Haus Hund, Gesundheit Alter Tod, kein Witz, Kirche, Krieg, Krise, Kunst, Leben, Liebe Sex, Literatur, Materialismus, Mensch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Edvard Snowden weiß, was Ausnahmezustand bedeutet.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Demokratie, Krise, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Freifreifrei!

Die Kinder auf den Plakaten zum Weltkindertag, die in den Hauptstraßen Jenas aushängen, halten Schilder hoch mit der Forderung: Meinungsfreiheit. Genau genommen – wenn man ihren Spruch: „Wir dürfen das! Basta!“ wörtlich nimmt, fordern de drei Mädchen (oder doch eher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Kunst, Literatur, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Dickicht der Migrationsdiskussionen – Warum „Dickicht“?

Meine Wortwahl will etwas Subjektives ausdrücken. Mehr als üblich bin ich persönlich betroffen. Mehrere Menschen um mich herum, in Jahren zu einer Gemeinschaft von Freunden geworden, führen die Migrationsdiskussion – sie schauen durch die Brille „Sea Watch“ – ganz anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Leben, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Kleiner demokratischer Familienstreit

An der Uni Kiel wurde, wie ich dieser Meldung entnehme, ein Schleierverbot (Gesichtsschleier, Niqab, Burka) erlassen. Darüber streitet man sich nun im Kieler Landtag. 110 Einrichtungen, Vereine und Einzelpersonen („Experten“) hat man um eine schriftliche Stellungnahme gebeten. (Warum nur 110? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kein Witz, Leben, Mensch | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Fundstück – 12.4.2019 – Gender-Rassismus in Brandenburgs Wahlrecht

„Die sexualisierte Politik“ (Quelle) Der Autor Herbert Ludwig (Blog: „Fassadenkratzer“) argumentiert stringent gegen den Gender-Rassismus für die Gleichheit der Menschen vor dem Gesetz. Sein Position gründet offenbar in Steiners Athroposophie und postuliert ein geistiges Wesen des Menschen. Ich als Marxist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, kein Witz, Kirche, Leben, Liebe Sex, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Nach den großen Umbrüchen…

Wer so alt ist wie ich, d. h. fast sieben Jahrzehnte politisch bewusst erlebt hat, kennt gesellschaftliche Umbrüche nicht nur aus Geschichtsbüchern, sondern hat selbst mehrere mitgemacht. Ich kann das von den Umbrüchen im Gefolge des zweiten Weltkriegs und beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Krise, Leben, Materialismus, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare