Schlagwort-Archive: Deschner

Ach, du lieber Deschner!

Immer wieder nehme ich Dein gewaltiges Werk zur Hand, diese unerschöpfliche Quelle von aufklärendem Wissen und – für den, der sich darauf einlässt – moralischer Bildung oder Kräftigung. Besondere Anlässe brauche ich dazu nicht. Es genügt einfach der Wunsch am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Kirche, Krieg, Leben, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein ahistorischer Historiker?

Das Kapitel „Chlodwig, der Begründer des fränkischen Großreiches“ im Band vier seiner zehnbändigen „Kriminalgeschichte des Christentums“ schließt Karlheinz Deschner mit folgenden Worten: „Solange man so die Geschichte betrachtet, solange man sich freihält von ihrer „moralischen“ Wertung, solange die übergroße Mehrzahl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Krieg, Krise, Leben, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Wie ich von der Papstwahl auf Korallenriffe komme

Ganz einfach. Korallenriffe sind der tote Stein, der vom lebendigen Leben der auch Blumentiere genannten Korallen übrig bleibt. Genauso ist die Kirche als hierarchischer Apparat das Verwandlungs-, Ablagerungs- und Absterbeprodukt eines lebendigen Christentums. Deschner, die frühchristlichen Gemeinden betrachtend, schreibt: „In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Kirche, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare