Schlagwort-Archive: Asow

Eine Karikatur – brutal und wahr

offenbar aus Russland. Nach dem teilweisen US-/Ukraine-Gastopp aus Russland (zu dem heute morgen mein Blödsender (RBB) kein Sterbenswort sagt!) könnte ein deutscher Karikaturist ebenfalls kreativ werden. WENN ER KÖNNTE! Souverän zu alldem Andrej Martyjanow. !!! HURRA!GELIEFERT, WIE BESTELLT! DEUTSCHER HUMOR.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Kunst, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Heute wieder einmal eine militärische Einzelheit.

Ich Laie halte mich ja mit Bemerkungen zum Militärischen zurück. Wenige Ausnahmen hier und hier. Oder hier. Die Langwierigkeit des Endkampfes um Mariupol (eigentlich nur noch des Asow-Stahlwerks) gibt auch dem Laien zu denken.– Die geradezu in Serie vorgenommenen Versuche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Faschismus alt neu, Krieg, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Ukrainische Faschisten, ukrainische Patrioten und die Rolle Selenskis

I Im ukrainischen Fernsehen wird am 18.2.2022 (!) während der Sendung „Freiheit des Wortes“ Nestor Schufritsch, patriotischer Abgeordneter der Rada, zusammengeschlagen. Der Öffentlichkeit wird also bereits zu diesem Zeitpunkt klar gemacht – unter aktiver Beteiligung der „Politgrößen“ Jazeniuk und Poroschenko … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gut erkennbar – die ukrainischen Faschistenfreunde der Merkel, Steinmeier und Co

Die ukrainischen US-EU-Faschisten verstecken sich nicht. Sie machen deutlich, wessen Geistes Kind sie sind. Viele sind jetzt in der Nationalgarde, auch Naz-Garde genannt, organisiert oder in Bataillonen zur besonderen Verwendung, wie „Asow“ oder „Donbass“. Am Ärmel von „Asow“-Mitgliedern prangt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus alt neu, Krieg, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare