Schlagwort-Archive: 2. Weltkrieg

Damals, 1944 / 45 – Hier: Im Ende

Kurt erzählt: Wir zu Hause waren im bisher letzten Krieg in einer Kriegsoase. Die gab es tatsächlich. Es war wie im Auge eines Hurricane. Um uns herum, am Augenrand, raste, blitzte und donnerte es, brannten die Städte. Unser Städtchen brannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Leben, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Erinnerungen an meinen letzten Krieg – April 1945, Wasil

Opa erzählt: Auf Omas Kleinbauernhof, die Männer waren im Krieg, arbeiteten zwei Kriegsgefangene, ein Ukrainer und der Russe Wasil. Den Ukrainer sah ich nur einmal kurz. Die Bauern sprachen von den Ukrainern-Zwangsarbeitern schlecht, sie wären faul und würden lügen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Faschismus alt neu, Krieg, Leben, Mensch | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Damals, 1944 / 45 – Hier: High Noon, Mai 44

Kurt erzählt: Ich stamme aus einer Kleinstadt im Osten Thüringens. Der Krieg hatte uns bisher verschont. Wir sahen ihn nur oben am Himmel. Er sah irgendwie beeindruckend aus. Ordentlich durch Sirenengeheul angekündigt zeigte er sich als Formationen feindlicher Bomber, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Leben, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Erinnerungen an meinen letzten Krieg – Oktober 1944, Abschied von Thorn

Opa erzählt: An einem frühen Morgen im Oktober 44 war es soweit. Unsere Fahrt zurück nach Deutschland konnte nicht länger aufgeschoben werden. Die Front war nur noch 180 km entfernt. Mutter musste mit uns drei Kindern alleine fahren. Vater blieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Krieg, Leben, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Denkwerkstatt

Einblick in die Werkstatt zu geben, ist, besonders bei Künstlern, seit langem üblich und beliebt. In Werkstätten liegt Vieles herum, Materialvorräte, die auf Verwendung warten, Fundstücke (auch zufällige), doch auch Zerbrochenes, Nutzloses, das (vielleicht absichtlich) noch nicht entsorgt wurde. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Demokratie, Faschismus alt neu, Lenin, Materialismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen