Archiv der Kategorie: Materialismus

Nachtgedanken

* Einer scheint unerträglich zu sein – Atzmon. Er ist „der Brunnenvergifter“. * Das Ideologem des Tages? Der Antisemitismus. Medial und regierungsamtlich kämpft man immer heftiger gegen diesen unsichtbaren Drachen. Mit zwei Zielen: 1.) Wer in Deutschland seinen Kopf selbständig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Leben, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Fundstück – 29.1.2018 – „professionelle Verlogenheit“

Obiges Fundstück, das ich gleich in seinem vollen Zusammenhang zitiere, bezieht sich auf einen Text, dem der Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke die einzigartige Überschrift verpasst hat:   „Ist die Welt überhaupt noch zu retten?“ „Au fein!“, dachte ich, „Endlich zieht beim Rubikon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

Kommt! Ins Offene, Freunde! – sechster Schritt

Die Banalität des Guten Die Bedeutung der Vergangenheit Die Pornographie des Horrors Humanismus vs. Tribalismus Ein furchtloser, acht-teiliger Austausch zwischen der deutschen linken Stimme Clara S. und dem ex-israelischen Jazz-Künstler Gilad Atzmon, bei dem sie tief in Themen wie Israel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Kommt! Ins Offene, Freunde! – dritter Schritt

Die Banalität des Guten Die Bedeutung der Vergangenheit Die Pornographie des Horrors Humanismus vs. Tribalismus Ein furchtloser, acht-teiliger Austausch zwischen der deutschen linken Stimme Clara S. und dem ex-israelischen Jazz-Künstler Gilad Atzmon, bei dem sie tief in Themen wie Israel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Leben, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Kommt! Ins Offene, Freunde! – zweiter Schritt

Die Banalität des Guten Die Bedeutung der Vergangenheit Die Pornographie des Horrors Humanismus vs. Tribalismus Ein furchtloser, acht-teiliger Austausch zwischen der deutschen linken Stimme Clara S. und dem ex-israelischen Jazz-Künstler Gilad Atzmon, bei dem sie tief in Themen wie Israel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Leben, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Fundstück – 10.1.2018 – Lumpige 100 Aufrufe seit 17.11.2017! – Das geht gar nicht! 

Hinschauen. Hinhören. Namen merken. (alles Philanthropen!): „Greg Rosshandler“, „Hillel Frisch„, „Nina Rosenwald„. Nochmal hingucken. Nachlesen. Und zum Allerletzten: Wer nun auch noch israelisch-demokratischen Kolossal-Dreck bestaunen will, mag auf die unverdächtige Süddeutschen Zeitung zurückgreifen.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

MEIN wandernder Wer

„Wer wandert da?“, fragte ich bald nach Beginn der Lektüre. Merkwürdigerweise fiel mir gleich Francois Villon ein und das Sonett des armen bb. Hier habt ihr aus verfallendem Papier Noch einmal abgedruckt sein Testament In dem er Dreck schenkt allen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Kunst, Leben, Lenin, Literatur, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Musik, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare