Revolutionäre des Tages: Roger, Frieda, Aileen

Genau genommen ist Roger (Roger Hallam, 56) …

… Revolutionär über den Tag hinaus, denn schon seit 2018 ist er als Mitbegründer einer „Rebellion gegen das Aussterben“ bekannt, im Original: „Extinction Rebellion„.
Heute findet sein revolutionärer Tatendrang besonders in der Organisation „Stoppt das Öl“ („Just Stop Oil„) spektakuläre Aufmerksamkeit.
Roger kann Menschen gewinnen und Organisationen auf die Beine stellen.
Ein persönliches Glück hat er mit der deutschen Aktivistin Frieda gefunden (Frieda Luerken, 24). Wie schön.

Außerdem klappt’s auch mit dem finanziellen Glück, Darauf ist Robert angewiesen, denn eigentlich ist er mittellos. Doch Aileen kam um die Ecke, und die tut viel Gutes. Kann sie auch, denn sie ist eine (1957) geborene Getty; ja, Enkelin von diesem Getty.

In unserer Zeit verbinden sich – wie offenbar nicht zu bezweifeln ist! –
GROSSER IDEALISMUS und GROSSES GELD.
Da sollte uns nicht bange sein.
Oder?

Dieser Beitrag wurde unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Revolutionäre des Tages: Roger, Frieda, Aileen

  1. fidelpoludo schreibt:

    Konsequent an ihren (jeder einzelnen) Taten sollt ihr sie bewerten – und selbstverständlich an den Zusammenhängen (die sich ständig auch verändern können), in die diese Taten sich einfügen. Mißtrauen gegenüber Namen, Stammbäumen, Titeln und Institutionen sind zwar angebrachter als je, sollten aber nicht blind machen gegenüber Taten, die auf die Freiheit und das Wohl der Menschheit nachweisbar zielen. Namen können eben auch bloß Schall und Rauch sein.

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s