Ein Artikel über den Profisport in Russland (aber eigentlich über viel mehr)

Dort findet sich dieser Absatz (Fettdruck von mir):

Aller Patriotismus unseres Volkes ist nicht der Elite zu verdanken, sondern trotz ihr. Nicht wegen der Regierungspolitik, sondern trotz ihr. Wir wurden nicht zu Patrioten erzogen. Bestenfalls wurden wir von gewissenlosen Technokraten erzogen. Und in der Schule, im Studium und im Leben. Ein Drittel des Landes kämpft und unterstützt, ein Drittel ist gleichgültig, ein Drittel versteckt sich und wartet darauf, wer gewinnen wird. Sympathisiert mit denen, die für den Feind sind. Warten darauf, dass er hinausgeht, um sich mit Blumen zu treffen.“

(Quelle)

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krieg, Krise, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s