Aktuell zum Militärischen

Seit gestern scheint die erwartete russische Offensive („Phase 2“) begonnen zu haben. Es heißt, dass sehr viele Gefangene gemacht würden, von denen viele aus der Westukraine stammen und dass sie im Unterschied zu den fanatischen Faschisten-Nationalisten („Asow“) wenig Todessehnsucht haben.

Die gestrige Analyse von Nightvision beim Saker liefert eine große Anzahl von Belegen, von denen ich nur dieses kurze Video einstelle:

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Realkapitalismus abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Aktuell zum Militärischen

  1. Johannes S. schreibt:

    Ein wichtiger Kommentar von Stefan Magnet vom online-Fernsehsender „Auf1“: Stefan Magnet, [19.04.2022 19:29]
    💥💥 Martin Armstrong sagt Crash, Aufstand und 3. Weltkrieg voraus

    Und diese Voraussage von Martin Armstrong ist nicht gut. Warum? Martin Armstrong sagte Krisen exakt voraus, galt als Hellseher und Star der Finanzmärkte.

    ❓Wer ist Armstrong?! Martin Armstrong prognostizierte das exakte Datum des Crash im Oktober 1987, den Nikkei-Crash 1989, den Niedergang des japanischen Bullenmarktes 1990 und die Wendepunkte der US- und europäischen Märkte im Juli 1998. Er war einer der teuersten Marktanalysten der Wall Street und wurde zum Ökonom des Jahrzehnts und Fondmanager des Jahres 1998 ernannt. Doch der Multi-Millionär weigerte sich, das Spiel der Banker mitzumachen und warnte seine Klienten, „der Club“ manipuliere Währungen und Silbermärkte. Er machte sich schnell mächtige Feinde: New Yorks Investmentbanker, Hedgefondsmanager, Salomon Brothers und Goldman Sachs, es folgten FBI und US-Börsenaufsicht… (Quelle (https://www.freitag.de/produkt-der-woche/film/the-forecaster/forecaster_synopsis))
    🔥 1999 wurde er unter Betrugsverdacht verhaftet, ein Vorwurf, den er bis heute bestreitet. Er wurde sieben Jahre in Beugehaft genommen – ein unvorstellbarer Vorgang. Nach einiger Zeit in Einzelhaft und Drohungen gegen seine Mutter unterzeichnete er ein Teilgeständnis und wurde zu fünf weiteren Jahren Gefängnis verurteilt. (12 Jahre Haft!)

    Jetzt meldet er sich wieder zu Wort!

    Zusammenfassung für meine Telegram-Abonnenten (https://t.me/stefanmagnet):

    Da der von Schwab und den westlichen Führern propagierte “Great Reset” mit der Operation “COVID” gescheitert ist, muss ein anderer Vektor gefunden werden, um ihn umzusetzen, da sonst die westliche Wirtschaft zusammenbrechen wird. Dieser Vektor wird der Dritte Weltkrieg sein, und deshalb erhöhen die USA und Europa ständig den Einsatz für den Krieg in der Ukraine.

    So lautet die sinngemäße Aussage (https://rumble.com/v10qt9z-the-west-needs-wwiii-martin-armstrong.html) des US-Wirtschaftsprognostikers Martin Armstrong, der von der unabhängigen Ressource USAWatchdog (https://usawatchdog.com/the-west-needs-wwiii-martin-armstrong/) zitiert wird.

    ▪️ Der Analyst berichtet von einer beispiellosen Krise im Westen, die seiner Meinung nach durch die mutwillige Zerstörung der Weltwirtschaft verursacht wird.

    ▪️ “Europa kommt nicht aus der Krise. Seit 2014 sitzt es auf negativen Zinssätzen, alle seine Rentenfonds wurden vernichtet. Es ist unmöglich, eine solche Wirtschaft wieder anzukurbeln“, stellt Armstrong fest. Wir sehen, wie sich Menschen mit Mistgabeln ankündigen, die ihre Parlamente stürmen. Und um das zu verhindern, brauchen sie einen Krieg.

    Die NATO und die EU würden absichtlich versuchen, den „Druck zu erhöhen“. „Leider steuern wir auf einen Krieg zu“, wiederholt Armstrong.
    ▪️ Und er rät, “sich zwei Jahre lang mit Lebensmitteln einzudecken“, da er glaubt, daß ein großer Krieg in Europa in wenigen Wochen ausbrechen wird.
    Es zeigt sich, dass sich der Konflikt in der Ukraine in den kommenden Monaten oder sogar Wochen zu einer direkten Konfrontation zwischen den russischen Streitkräften und NATO-Einheiten entwickeln könnte.
    ▪️ Der wahre Grund dafür wird keineswegs die Situation in den Republiken Donezk und Lugansk oder überhaupt in der Ukraine sein, die dem Westen völlig egal ist, sondern der Wille Europas und der USA, mit allen Mitteln zu versuchen, den wirtschaftlichen Zusammenbruch des Landes hinauszuzögern. „Dieser Versuch ist zum Scheitern verurteilt“
    +++++++++++
    ↪️
    Wir erleben in den nächsten Monaten heftige wirtschaftliche und gesellschaftliche Ausnahmesituationen. Die Menschen müssen jetzt verstehen, was die wahren Ursachen sind. Wenn es an die persönliche Existenz geht, müssen die Menschen Antworten bekommen!
    Meine Sendung vom Ostersonntag zum „Systemfehler Geldsystem“ gibt die grundsätzlichen Erklärungen: https://auf1.tv/systemfehler-geldsystem-auf1/systemfehler-geldsystem-wer-regiert-die-welt Wir müssen den Welt-Geld-Betrug aufdecken und die Suchenden aufklären.
    (Folgt mir gern auf Telegram https://t.me/stefanmagnet)

    Gefällt mir

  2. Albrecht Storz schreibt:

    Eine wie ich es verstehe, militär-technisch-taktische Analyse zu dem Moskwa-Versenkung. Vielleicht interessiert das jemanden. Zur Seite, Hintergrund, Qualität, Interessen und deren Analyse kann ich aber Null und Nichts sagen.

    https://www.rebellionresearch.com/what-really-happened-on-the-moskva

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s