In Hohen Würden statt vor einem ordentlichen Gericht!

Ramelow droht Ungeimpften mit Klinik-Abweisung

Montgomery wirft Ungeimpften „Tyrannei“ vor

Merkel: Ja, wir haben das geschafft

Heute vor 32 Jahren fiel die Mauer

Dieser Beitrag wurde unter Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu, Gesundheit Alter Tod, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu In Hohen Würden statt vor einem ordentlichen Gericht!

  1. Dian schreibt:

    Und heute vor 83 Jahren ließen die Nazis, SA und SS voran, ihre Masken fallen, indem sie den Volkszorn hochkochten und zum Pogrom gegen Juden aufforderten und ihn anführten. Viele Synagogen wurden zerstört oder gebrandschatzt, Geschäfte geplündert, Hunderte Juden an den darauffolgenden Tagen ermordet. Das Fallen der Masken darf man ruhig wörtlich verstehen: SA und SS wüteten auf Geheiß ohne Uniformen, damit es wie ein echtes Pogrom aussehen konnte. In Wirklichkeit waren sie auch zahlenmäßig die Haupttäter.

    Vor 103 Jahren begann an diesem „Schicksalstag der Deutschen“, dem 9. Nov. (1918), die Novemberrevolution, vor 98 Jahren, dem 9. Nov. 1923 der Hitler-Ludendorff-Putsch in München.

    Welches dieser historischen Ereignisse wird für heute das bedeutsamste sein?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s