Demnächst Revolution?

Wenn man dem gebildeten und erfahrenen Herausgeber der Nachdenkseiten, Albrecht Müller, glauben darf, dann gilt: „Die Revolution ist fällig“.

Erstaunlich viele Weitere formulieren so ähnlich (z. B. Hudson und Piketty im Dialog, übersetzt hier)

Ich schreibe seit Jahr und Tag von der „Menschheitskrise“ (erstmals am 8.4.2016), habe aber bisher den Revolutionsbegriff vermieden.

Werde wohl bald meine drei Groschen dazugeben.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Krise, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Demnächst Revolution?

  1. Johannes S. schreibt:

    In diesem zentral wichtigen Beitrag wird umfassend aufgeklärt, aus welchen Gründen die Mehrheit sich dem Corona-Wahn beugt, alle Maßnahmen befolgt und nicht zum Widerstand gegen die Corona-Diktatur fähig ist.
    https://www.rubikon.news/artikel/die-widerstandshemmung
    Die Widerstandshemmung: Angst und Selbstverleugnung hindern Menschen daran, gegen Unrecht aufzubegehren. von Walter Weber Eine Zusammenfassung, bitte über den Link den vollen Beitrag lesen
    …..Angst, ausgegrenzt zu werden. Angst vor Existenzverlust … Was wären wir alle ohne unsere Ängste? Die Antwort ist: viel freier. Der furchtlose Mensch wäre nicht so leicht in Unterdrückungs- und Wahnsysteme integrierbar. Er würde auf seinem Recht bestehen, Entscheidungen aufgrund seines Gewissens und eigener Überlegungen zu treffen, anstatt dem Druck von Autoritäten nachzugeben. Konformistische Menschen tun immer so, als hätten sie Vernunft und Realitätssinn für sich gepachtet. In Wahrheit ist ihr Verhalten das Ergebnis eines gescheiterten Reifungsprozesses. Aber lesen Sie bitte selbst

    Gefällt mir

  2. fidelpoludo schreibt:

    SONG „BIG PHARMA“
    „Tretet ruhig näher
    und nehmt meinen Saft!
    Die Schuld tragt ihr,
    wenn ihr das nicht schafft!
    Dann nehm‘ ich deine Freiheit
    und deine Rechte auch:
    Dein Körper – mein Reich!
    Wenn das kein faires
    Angebot ist!
    Also tretet ruhig näher und
    nehmt meinen Saft…“

    oder:
    https://www.bitchute.com/video/ZttUAoodYhG2/
    „Dein Körper – mein Reich!“
    https://t1p.de/vx1qu
    „Dein Körper – mein Reich!“
    https://t1p.de/ccfu
    „Dein Körper – mein Reich!“
    https://t1p.de/08fh
    „Dein Körper – mein Reich!“
    https://t1p.de/b6bv
    „Dein Körper – mein Reich!“
    https://t1p.de/7uhm

    Gefällt mir

  3. Samson schreibt:

    Wenn du noch die wissenschaftliche Begründungder Revolution in der Welt der Blogosphäre weiter verbreiten magst: Uwe Alschner hat sich die Mühe gemacht, lesenswertenten Beitrag von Fabio Vighi A Self-Fulfilling Prophecy: Systemic Collapse and Pandemic Simulation ins Deutsche zu übertragen:
    Selbst-erfüllende Prophezeiung: Systemischer Zusammenbruch und Simulation einer Pandemie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s