„steel-like“, also „stahlähnlich“

So martialisch kann man Freundschaft bezeichnen. Die zwischen China und Kambodscha. Der so sprach heißt Wu Qian. Wu ist Sprecher des chinesischen Verteidigungsministeriums. Gemeldet hat das Global Times. Kommentiert hat es die SCMP.

Soldaten auf dem Marinestützpunkt Ream in Kambodscha.  Foto: EPA

Ich vermute, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis unsere China-Propagandisten uns erklären, dass die neue Nummer 1 Militärstützpunkte in aller Welt braucht.

Siehe auch hier.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s