Dass ich einmal „Bild“ ZUSTIMMEND verlinke, dass hätte ich NIE für möglich gehalten!

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Gesundheit Alter Tod, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Dass ich einmal „Bild“ ZUSTIMMEND verlinke, dass hätte ich NIE für möglich gehalten!

  1. fidelpoludo schreibt:

    Wie ich schon des öfteren von mir gegeben habe:
    Wir müssen unsere Wahrnehmung auch in die Ecken richten, aus denen wir uns „NIE“ oder nur zu aller, aller letzt etwas versprochen hätten. (Demnächst werden uns die Geheimdienste den Weg ebnen, ein Gesamtbild von Geschichte und struktureller Vernetzung der Globalen Geheimen Kabale zu zeichnen 🤩😎🤩. Whistleblowende Geheimdienste a la Julian Assange hoch 99!)

    Gefällt mir

  2. Jannis schreibt:

    Als ich Ihren Beitrag las:“Nie hätte ich gedacht …“ musste ich doch laut lachen, denn gerade delektierte ich mich zuvor bei „Uncutnews.ch“ an den Beitrag:

    https://uncutnews.ch/chefredakteur-der-groessten-deutschen-tageszeitung-entschuldigt-sich-fuer-angstgesteuerte-covid-berichterstattung/

    über „Jihadi-Julian“, der sich für die angstmachende Berichterstattung über Corona entschuldigte!
    und meine Gedanken waren demgemäß ähnlich. „Dass ich das noch einmal erleben durfte“!

    Bemerkenswert auch die Arbeit von Reitschuster, der früher aus Moskau ziemlich üble Sachen äußerte,aber in der Corona-Frage und auch zur Berlin-Demo durchaus kritisch sich positioniert hatte!
    Gut, man muss über einen kleinen Seitenhieb gegen Moskau hinwegsehen; sinngemäß sagte er, dass die Berliner Polizei sich weitaus schlimmer verhalten habe als alles, was er in Moskau kennengelernt hatte … Aber nun ja – bei manchem geht die geistige Entwcklung unter dem Ansturm der Realitäten ja weiter!

    Jannis

    Gefällt mir

  3. Johannes S. schreibt:

    wichtige Info über die Erfahrung des INTENSIVMEDIZINERS Dr.Robert Kleinstäuber aus der Lausitz bezüglich schwerwiegender Nebenwirkungen + Todesfälle nach Impfungen insbesondere bei Vorerkrankten und Älteren und dies in einem zeitlichen Zusammenhang!!!!

    Erich Stephany leitet wichtige Info über die Erfahrung eines INTENSIVMEDIZINERS bezüglich schwerwiegender Nebenwirkungen + Todesfälle nach Impfungen insbesondere bei Vorerkrankten und Älteren und die in einem zeitlichen Zusammenhang!!!!https://www.youtube.com/watch?v=uY9aGtQBq

    Gefällt mir

  4. Johannes S. schreibt:

    Die führende Boulevard-Zeitung „Bild“ und sogar der einstmalig kritische „Spiegel“ beginnen sehr kritisch über die Corona-Maßnahmen und deren verhängnisvollen Folgen deutlicher und konkreter zu sprechen. Wie ist diese
    eher zaghafte Wende zu werten? Wird den Medien, den Journalisten allmählich bewusst, dass sie über 18 Monate die Unwahrheiten und Panikmache der Regierung, des RKI unkritisch, folgsam verbreitet haben? Da Millionen von Lesern, bodenständige Menschen, auch Polizisten die Bildzeitung und die Mittelschicht, gebildete Menschen, Akademiker den Spiegel lesen, kann dies und wird hoffentlich zu einer beginnende Wende führen. Vermutlich hat der drohende Impfzwang insbesondere für Kinder zu einem Umdenken geführt. Leider nicht konsequent und oberflächlich.
    Bild-Zeitung Chefredakteur Julian Reichelt entschuldigt sich, sensationell!
    https://uncutnews.ch/chefredakteur-der-groessten-deutschen-tageszeitung-entschuldigt-sich-fuer-angstgesteuerte-covid-berichterstattung/
    https://www.spiegel.de/gesundheit/corona-massnahmen-mehr-mut-zur-normalitaet-kommentar-a-aebbbbf0-ad3e-4d27-b609-f067e8b93cd5

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s