Was oder wer kehrt da zurück?

Der deutschsprachige Jude, der uns in der besten Tradition eines Karl Kraus und Tucholsky (und vorher des Lessing oder Heine (oder gar Marx)) furchtlos präzise sagen muss, wie es um uns und unsere Dinge steht?

Oder ist es der Impfen-macht-frei-Führer im „fanatischen Kampf“ gegen das Weltvirentum?

Oder ist es die neue deutsche F4F-Jugend, „mega-clever“, aber eigentlich doch nur „flink wie Windhunde“ und ahnungslos wie Kommissbrot?

Oder auch auf anderem Weg zum Glauben/neuer Religion, wie es hier Nereus ausspricht?

Oder ganz ohne Religion; sind es die Kathedersozialisten, Pantoffelrevolutionäre, Herrschaftsspeichellecker, die noch immer ihrs dazu beigetragen haben, dass jeder halben deutschen Revolution eine ganze Konterrevolution folgte (der langen Reihe von Luther bis Kautsky sich anschließend z. B. dieser Herr)?

Rückkehr? Totentanz? Manches Beobachtete passt zu den Anstrengungen der Mächtigen, die Wende zu einem Oligarchen-Absolutismus hinzukriegen.

Doch die Anderen kehren auch zurück: die mutigen, liebenden, wissenden, lern- und organisationsfähigen Kämpfer und Kämpferinnen. Es ist schön (und auch gesund ;-)), sie zu treffen und mit ihnen zu gehen.

Dieser Beitrag wurde unter ökologisch, Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Garten Haus Hund, Gesundheit Alter Tod, Kirche, Krise, Leben, Liebe Sex, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s