Schöne Lieder & Tänze 89 – „The Times They Are A-Changin'“


Kommt versammelt euch Leute, wo immer ihr euch rumtreibt
und gebt zu, dass das Wasser um euch gestiegen ist.
Und akzeptiert, dass ihr bald bis auf die Knochen durchnässt seid.
Wenn euch eure Zeit etwas wert ist,
dann fangt ihr besser an zu schwimmen, oder ihr sinkt wie ein Stein,
denn die Zeiten ändern sich.

Kommt Schriftsteller und Kritiker, die ihr mit dem Stift prophezeit.
Und haltet eure Augen auf, die Chance wird nicht wieder kommen.
Und sprecht nicht zu früh, denn das Rad dreht sich noch,
und es ist nicht abzusehen, wer genannt wird.
Denn der jetzige Verlierer wird später gewinnen,
denn die Zeiten ändern sich.

Kommt Senatoren, Kongressabgeordnete, bitte beachtet den Aufruf,
bleibt nicht in der Tür stehen, blockiert nicht die Halle.
Denn der, der verletzt wird, wird der sein, der alles aufhält.
Die Schlacht, die draußen tobt,
wird bald an den Fenstern rütteln und die Wände erschüttern.
Denn die Zeiten ändern sich.

Kommt Mütter und Väter im ganzen Land
und kritisiert nicht, was ihr nicht verstehen könnt.
Eure Söhne und Töchter sind jenseits eurer Kontrolle.
Eure alte Straße altert rapide.
Bitte geht runter von der neuen, wenn ihr nicht zur Hand gehen könnt,
denn die Zeiten ändern sich.

Die Linie ist gezogen, der Fluch ist gesprochen.
Der jetzt Langsame wird später schnell sein,
wie die Gegenwart später Vergangenheit sein wird.
Die [bisherige] Ordnung löst sich rasch auf.
Und der Erste jetzt wird später der Letzte sein,
denn die Zeiten ändern sich.

via: Freizahn

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, bloggen, Gesundheit Alter Tod, Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Realkapitalismus, Revolution abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s