Die Deutschen haben genug von „Greta“

Greta, der seit den 90er-Jahren zu den beliebtesten Mädchennamen in Deutschland gehörte, ist um 97 Plätze nach unten gerauscht und auf Platz 128 gelandet.

Aber „Luisa“ mögen sie noch.

„Adolf“ übrigens kommt in der Rangreihe der ersten 200 Jungennamen überhaupt nicht vor. Die Nazis scheinen unfruchtbar zu sein – oder ihre Jungen lieber „Korbinian“ zu nennen.

Dieser Beitrag wurde unter bloggen, kein Witz abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s