Corona-Lied: „Sag mir, was los auf Erden ist !“

Geschrieben und vorgetragen auf Kundgebungen des demokratischen Widerstands von E. Stephany, frei nach:

„Sag mir wo die Blumen sind, wo sind sie geblieben?“

Sag mir, wo die Freiheit ist, wo ist sie geblieben?

sag mir, wo die Luft zum Atmen ist, wo ist sie geblieben?

wann wird man je versteh´n ? Die Pandemie eine Lüge ist.

Wann wird man je versteh´n ? Die Wahrheit stärker ist.

 

Sag mir, dass wir nicht unsterblich sind,

Sag mir, dass die Viren nicht extrem gefährlich sind.

Sag mir, der Test kein Infektion erbringt.

Wann wird man je versteh´n, was Wahrheit ist!

Wann wird der Mensch versteh´n, Angst ein schlechter Rat ist.

 

Sag mir, was mit unsere´n Kinder geschieht,

Sag mir, wo ihr Vertrauen in das Leben bleibt !

Wann wird man je versteht ? Das es um i h r Leben geht

Wann wird man je versteh´n? Mächtige oft Verbrecher sind.

 

Sag mir, wo die Mutig´n sind? Wo sind sie geblieben ?

Sag mir, dass dies Furcht vor der Freiheit ist !

Wann wir man je verstehn? W i r  gemeinsam stärker sind!

Wann wird man je versteh´n, wann Unrecht zum Recht wird.

 

Sag mir, wo die Kirchen sind? Wo sind sie geblieben,

Sag mir, wo die Parteien sind, sie haben total versagt!

Wann wird man je verstehn? Wer nicht handelt, behandelt wird!

Wann wird man je verstehn? dass Leben Liebe ist.

 

Sag mir was zu machen ist !

Sag mir, dass wir k e i n e Opfer sind !

Wann werden wir versteh´n ? Dass es zu widerstehen gilt.

Wann wird man je versteh´n, dass Machtmissbrauch scheitern wird.

 

Sag mir, was die Regierung ist !

Sag mir, das sie unsere Vertreter sind!

Wann wird man je versteh´n, dass Geld und Macht vergeht!

Wann wird man je versteh`n, es um Menschenliebe geht

 

Sag mir, dass es um Frieden geht ! 

Sag mir, dass Kriege Verbrechen sind !

Für die Verteidigung der Demokratie,

Widerstand gegen die Diktatur!

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Gesundheit Alter Tod, Leben, Literatur, Mensch, Musik, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s