Fundstück – 9.7.2020 – Junge Leute für das Weltwirtschaftsforum Davos

„Global Shapers

The power of youth in action“

Es gibt weltweit 10.000 in 428 Städten (Hubs) in 147 Ländern. Im „Hub“ Berlin gibt es sie auch.

„Diese Global Shapers hat das Weltwirtschaftsforum für Zwecke des Großen Neustarts zu DEN Vertretern der Jungen Generation erklärt, die dafür sorgen sollen, dass die Reformpläne langfristig im Sinne künftiger Generationen (von Eliten) ausfallen.“ (Norbert Häring)

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s