Fundstück – 3.9.2019 – „Ostdeutsche sind helle!“

Wer solchen politischen Blödsinn erneut erzählt, heißt Jörg Meuthen (geboren in Essen, sozialisiert in Wessiland, Karriere in Wessiland).

Zuvor hatten denselben Blödsinn schon erzählt:

Björn Höcke (geboren in Lünen, sozialisiert in Wessiland, Karriere in Wessiland) sowie

Andreas Kalbitz (geboren in München, sozialisiert in Wessiland, Karriere ? höchst zweifelhaft).

Ein Ossi, der solchen Typen auch nur ein Wort glaubt, steht mindestens im tiefen Dunkel oder gar in der braunen Soße.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s