Iran-USA

„Die Amerikaner können es sich nicht leisten, in den Krieg zu ziehen.Verrückte wie Pompeo und Bolton mögen es wollen, aber viele im Establishment wollen es nicht.“

(Mohammad Marandi, Teheran, in: Pepe Escobar, „Der Iran zwischen imperialen Psychos und europäischen Feiglingen„)

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Iran-USA

  1. fidelpoludo schreibt:

    Iran-USA? – Wie wär’s denn mit Iran-(USA)-Israel?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s