Harmloser Blödmann? – aktualisiert 17.12.

Rätsel gelöst: Ischias-Patient (heldenhaft, mit goldenen Händen (frei nach Bode)) unter Hammer-Drogen.

Dieser Beitrag wurde unter Demokratie, kein Witz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Harmloser Blödmann? – aktualisiert 17.12.

  1. Joachim Bode schreibt:

    Wieso Blödmann? Ist doch alles in guten Händen….

    Liken

  2. unbekannt schreibt:

    Möglicherweise hilft als Silver bullet nur der Gerstein Bericht …

    Liken

    • kranich05 schreibt:

      Den Kommentar habe ich kassiert.
      Ich mag’s transparent, Gegenteil von kryptisch.

      Liken

      • ups2009 schreibt:

        Silver bullet – Wikipedia
        en.wikipedia.org/wiki/Silver_bullet

        In folklore, a bullet cast from silver is often the only weapon that is effective against a werewolf, witch, or other monsters. The term is also a metaphor for a simple, …

        Das Sprachbild ist doch bekannt, wie der gekürzte Text aber weiter ???

        Liken

        • kranich05 schreibt:

          Klartext müsste „unbekannt“ reden, wenn er/sie Klartext reden wollte.

          Liken

        • war doch nur ein Einwurf schreibt:

          Sehr gut erkannt Holzpflog, Knoblauch und Silberkugel doch zum Schutz wogegen?
          Doch nicht unsere Besten welche sich alternativlos am eignen Schopf aus dem „Wir schaffen das“ – Sumpf ziehen?
          Wer wollte unsere Mimosenschutz ($ 185 ) oder wegen der Bananenflagge ($ 90) oder die Generation Snowflake sich gehatet fühlt ($ 130) ganz besonders auch BAK Shalom jeden Zweifel Bomben auf Gaza ($ 130 kosten)


          https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/archive/f/fb/20060209163922%21Flag_of_Germany_%28state%29.svg
          aber selbst da

          Wer sucht der Findet den Text zum Beispiel
          (Wird 9/11 endlich ermittelt? | Mathias Broeckers) oder bei Einar Schlereth

          Als wäre Volker Pispers nicht Klartext, was also was wollen Sie Herr kranich05? Etwa Godwin’s law mit Nazi-Vergleiche, NS-Vergleiche, Hitlervergleiche?
          Das dürfen nur Beste gegen Hitler-Assad beispielhaft!

          Nein wenn kranich05 hier „Klartext“ Erläuterung mahnt, so wäre nur der „strukturellen“ & „indirekten“ Unterstellung Tür und Tor geöffnet.

          Man könnte auch zur Kollektivbeleidigung von Soldaten; oder „die Polizei“ in Kollektivbeleidigung oder Kollektivbeleidigung gegen Köterrasse …

          Wie gesagt der Text ist exakt auf die BRD Hofetikette abgestimmt gewesen.

          Liken

          • kranich05 schreibt:

            Na schön, na schön,
            dann sag ich eben, ich mag hier keine Texte, die „schärfst abgestimmt um die BRD Hofetikette“ kreisen. Webseiten, die das pflegen, gibt es inzwischen reichlich. Nicht mein Ding.

            Liken

            • fidelpoludo schreibt:

              Bis auf Weiteres bin ich auch noch nicht für „Texte, die schärfst abgestimmt um die BRD Hofetikette kreisen“. Für „vorauseilenden Sklaven-Neusprech“ sozusagen: Eine ästhetische Entscheidung, die die Überlegenheit des Gegners vor der Zeit – übersensibel – anzuerkennen und die Solidarität mit den direkter Betroffenen und sprachlich Ungeübteren aufzugeben bereit ist. Sie sollten sich z.B. eher an Dirk Pohlmanns (meinetwegen auch Bröckers) Rethorik und Ästhetik orientieren, die die Sache beim Namen nennt und beim Nennen der Namen nicht auf satirisch-ironische Seitenhiebe verzichtet.
              Hier stimmt das aufklärerische Mischungsverhältnis noch ohne kryptisch angestrengte Verrätselung des zu Enträtselnden:
              https://kenfm.de/tagesdosis-18-12-2018-desinformation-in-klumpen/

              Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s