Zeit wird es, …

so schwant es opa, dem ollen Marxisten, sich wieder etwas mehr den Daten der Ökonomie zuzuwenden. Darunter finden sich, neben vielem Schaum, auch Fundamentaldaten, z. B. hier oder hier  oder auch hier. Bald wieder etwas mehr hier im Blog.

Dieser Beitrag wurde unter ökologisch, Bewußtheit, Krise, Materialismus, Realkapitalismus abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zeit wird es, …

  1. willi uebelherr schreibt:

    Lieber Klaus-Peter, danke fuer die links. Querschuesse ist nicht so echt mein feld. Rottmeyer.de ist gut, weil sie sich dem treiben etwas skeptisch naehern.
    Allerdings finde ich es immer merkwuerdig, dass grundlegende zusammenhaenge nicht beruecksichtigt werden. In geldsystemen ist die „natuerliche“ entwicklung die deflation, weil durch die steigerung der produktivitaet das gleiche quantum an materiellen dingen mit weniger aufwand erzeugt werden kann. Schon deswegen ist die infaltion ein spekulativer prozess.
    Im text „der Zinsdruck kommt“ wird dieses grundgesetz voellig ausser kraft gesetzt.
    mit lieben gruessen, willi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s