Fundstück – 16.11.2017 – abrüsten

kann man unterschreiben. hier. schadet nichts. nützt nichts.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Fundstück – 16.11.2017 – abrüsten

  1. Theresa Bruckmann schreibt:

    Genau! Schadet nichts, nützt (wahrscheinlich) nichts!
    Aber: Man wirft sich kein Versäumnis vor! und hat sich in Solidarität geübt!

    • kranich05 schreibt:

      Genau genommen, möchte ich auch zum „Schadet nichts“ ein „wahrscheinlich“ hinzusetzen.
      Vielleicht ist es doch ein Stück Selbstbetrug zu glauben, das kurze Zucken auf der Tastatur hätte irgend eine Wirkung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s