Fundstück – 1.7.2017 – „Die wollen doch selber weg“

„Die neuerliche „Wir sind alle Homo“-Welle, die von der Homo-Presse durch das Land gejagt wird und in einem orgasmisch gefeierten Gesetzesbeschluss zur Ehe für alle gegipfelt ist, ist genauso von Merkel inszeniert. Grüne, SPD und alle anderen Homos haben damit ein Wahlkampfthema verloren. Und freuen sich dabei noch, dass sie Merkel „besiegt“ haben. Herzlichen Glückwunsch, Banausen.“

(Quelle)

(Und bei all dem Ehe-Theater hat man den Banausen gleich noch die Internetzensur (durch „unparteiische Dritte“) Bildergebnis für smiley  untergejubelt)

Analitik bringt es herrlich auf den Punkt.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s