Fundstück – 1.6.2017 – Herz der Finsternis

Washington ist das „Herz der Finsternis“.

SPON ist nicht allein mit solcher Verblödung. Diese Linie reicht in Deutschland bis zu lokalen Jugend-Radiosendern, ist repräsentativ im Mainstream. Das ist systematische Verblödung. Die mediale Auseinandersetzung mit den USA wird völlig von Sachlichkeit befreit. Die Methode ist natürlich nicht neu. Gegenüber Russland, China und vielen anderen ist dieses Vorgehen längst Standard. Aber jetzt richtet es sich gegen den eigenen Herren. So kann man die Leute auch zum totalen Kollaps des Weltbildes treiben. Um ihnen dann genauso unsachlich und mit Floskeln aus Fantasy-Romanen ein neues Weltbild einzuprogrammieren.

(Quelle, Hervorhebung „fett“ von Opa)

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu, kein Witz, Krise, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Fundstück – 1.6.2017 – Herz der Finsternis

  1. klotzchrist schreibt:

    Bin nicht recht glücklich über die Empörung. Seit wann ist denn das Herummoralisieren ein „neues Weltbild“? Es dürfte das älteste überhaupt sein.
    Schreiber verkennt die Funktion der Medien, nämlich den Widerprüchen ihr begriffliches Eklatieren zu nehmen und zu „mediieren“. Und diese tägliche Gymnastik, alles schon immer gewußt zu haben, bevor man überhaupt hinschaut, was jetzt wieder los ist, findet eben unabhängig von jedem Gegenstand statt, passt also auf jeden.
    Ausserdem ist das „Herz der Finsternis“ kein Fantasyroman, sondern genau die Sorte Kritik des Kolonialismus, die als klturell hochstehende Imperialismuskritik durchgeht.

  2. Joachim Bode schreibt:

    Der von SPON gewählte Titel hat offensichtlich nichts oder nur wenig mit dem Roman gemein. Er drückt aus, dass das „Negative“ nunmehr in Washington zu finden ist, vielleicht als Ablöse oder – zutreffender im Sinne von SPON – Erweiterung des bisher alleinigen russischen „Bösen“…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s